So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6931
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Im letzten Jahr war ich zwei Monate bei ZAG Peine als

Diese Antwort wurde bewertet:

Im letzten Jahr war ich zwei Monate bei ZAG Peine als Elektriker angestellt. Mit meiner Kündigung hatte ich ein Qualifiziertes Arbeitszeugnis angefordert. Dieses jedoch bis heute nicht erhalten.Ich habe denen mehrfach fristen gesetzt. Zuletzt bis letzten Freitag 02.03.2018. Leider ebenfalls kein Zeugnis.

Was kann ich tun kann ggf.jemand helfen?

Sehr geehrter Fragesteller,

wann genau endete Ihr Arbeitsverhältnis ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Am 09.September 2017
Seit 10. September bin ich bei meinem jetzigen Arbeitgeber!
Mit freundlichem Gruß

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Sie könnten versuchen, die Aufforderung durch einen Rechtsanwalt zu wiederholen, allerdings kann nicht "garantiert" werden, dass dies zum Erfolg führt.

Erfolgreicher ist, dass Sie sich an die Rechtsantragsstelle des zuständigen Arbeitsgerichtes wenden und dort Klage auf Erteilung des Zeugnisses gegen den Arbeitgeber einreichen. Solange kein Rechtsanwalt beauftragt wird, entstehen hier auch keine Kosten. Dies wäre ggf. wichtig, denn die Besonderheit bei Arbeitsgerichtsverfahren ist, dass keine Kostenerstattung erfolgt.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben. Falls noch Fragen bestehen,stellen Sie diese bitte.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

kann ich Ihnen noch weiter helfen ? Falls keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und nehmen eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

S. Grass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mir würde jetzt noch ein entsprechender Anwalt weiterhelfen, der das Verfahren beim Arbeitsgericht einleitet!!
Vielen Dank für Ihre Antwort!

Sehr geehrter Fragesteller,

brauhen Sie diesbezüglich Unterstützung ? In welchem Ort befindet sich die Firma ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Unterstützung diesbezüglich wäre super! Die Firma befindet sich in Peine.
Zuständiges Arbeitsgericht wäre in Braunschweig.
Mit freundlichem Gruß

Sehr geehrter Fragesteller,

eine qualifizierte Kanzlei ist die Kanzlei Rieke, Rogaß & Zott, Jasperallee 29, 38102 Braunschweig, Telefon: 0531 387030. Falls Sie eine Rechtsschutzversicheung haben, sollten Sie diese angeben. Sind Sie Geringverdiener gibt es ggf. die Möglichkeit, Prozesskostenhilfe in Anspruch zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass