So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 28922
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe eine Wohnung zum1 März vermietet an zwei Frauen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Wohnung zum1 März vermietet an zwei Frauen. 1.3. sollte die Übergabe sein. Wohnung bekam neuen venylfussboden und wurde gestrichen. Das war den Damen nicht ordentlich genug. Ein heizkorperventil war defekt wurde sofort ausgetauscht. Dann entdeckten sie Feuchtigkeit im Keller. Völlig überstürzt wurde beim umzugsunternehmer der Umzug abgesagt ( angeblich
900€ Strafe)
Die Wohnung sei nichtzumutbar. Es wurde gesagt es sei Schimmel in einer Ecke , was aber nicht stimmt. Die Feuchtigkeit wurde daraufhin vom Fachmann in der ganzen Eohnung überprüft.
Die Damen haben einen Schlüssel für die Wohnung . Miete und Kaution wurden nicht bezahlt. Was für Möglichkeiten habe ich nun?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Gab es denn in der Wohnung wie behauptet Schimmelbefall?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Nein! Die Wohnung ist trocken Werte zwischen 28 und 35
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Die Frauen machten auf mich den Eindruck als suchten sie einen Grund um aus dem Vertrag herauszukommen

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

In diesem Falle sind die Mieterinnen egal ob sie nun tatsächlich eingezogen sind oder nicht an den Mietvertrag gebunden und müssen zum einen den vereinbarten Mietzins und zum anderen die Mietkaution entrichten.

Diese Pflicht besteht solange bis der Mietvertrag ordentlich gekündigt wurde (Mit einer Frist von 3 Monaten).

Wenn in der Wohnung kein Mangel nachgewiesen werden konnte (beweispflichtig sind hier die Mieterinnen) dann kann der Vertrag auch nur ordentlich und nicht aus wichtigem Grund gekündigt werden.

Sie sollten daher auf Zahlung der Mieter und der Mietkaution bestehen und diese sollte sie nicht pünktlich gezahlt werden einklagen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Die Damen meinten dass die 900 € für die Absage des Umzugs von mir bzw von der vormieterin die das Streichen in Auftrag gegeben hat bezahlt werden müssten.
Habe ich die Moglicjkeit auf Grund dieses Ärger zu kündigen? Ich konnte mir vorstellen dass ich in Zukunft keine Freude an den Mietern haben werde.
Die zwei sind lesbisch und ziehen das erste mal zusammen . Eis war für mich eigentlich gar kein Problem . Ich nehme an dass die eine jetzt Angst hat zusammenzuziehen und nur einen Vorwand sucht
Beide sind Beamtinnen lehrerinnen
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Bis zu welchem Zeitpunkt muss die Miete bei mir auf dem Kto sein?

Sehr geehrter Ratsuchender,

einen Anspruch auf Schadensersatz haben die beiden nur dann, wenn Sie den Schaden schuldhaft verursacht hätten.

Selbst unterstellt es wäre ein Mangel vorhanden gewesen bedingt dies allein noch keinen Schadensersatzanspruch. Ein Schadensersatzanspruch wäre nur dann denkbar wenn Sie sich schuldhaft geweigert hätten einen tatsächlich vorhandenen Mangel zu beseitigen.

Fristlos kündigen können Sie den beiden dann wenn die Mieterinnen mit 2 Monatsmieten oder 2 Kautionsraten in Verzug sind.

Die Miete muss am 3. Werktag eines jede Monats gezahlt werden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Vielen Dank! Das hat mich alles sehr beruhigt!

Bitte sehr gerne!