So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 805
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Ivh habe den Schlüssel vom Hauseingang des eigenen Hauses

Kundenfrage

Ivh habe den Schlüssel vom Hauseingang des eigenen Hauses verloren. Der Schließzylinder wurde getauscht. Werden die Kosten von der Hausratversicherung übernommen
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RHGAnwalt hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller, gerne beantworte ich Ihre Anfrage:

Die Hausratversicherung schützt bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie bei Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus nach einem Einbruch und kann individuell ergänzt werden.

In der Regel ist der von Ihnen beschriebene Fall ein so genannter Eigenschaden, der von der Hausratsversicherung nicht bezahlt wird.

Wenn es sich um eine Mietwohnung handeln würde, würde der Schaden (Weil nicht Eigenschaden sondern Fremdschaden beim Vermieter) dann von der Haftpflichtversicherung getragen, wenn hier eine Zusatzversicherung für Schlüssel abgeschlossen worden wäre.
Das trifft aber leider nicht Ihre Fallkonstellation, so dass, wenn Sie keine individuelle Ergänzung vorgenommen haben, die Schlüssel und Schließzylinder auch beim Eigenschaden umfasst, Sie die Kosten selbst tragen müssen.

Das ist so, wie wenn Sie selbst einen Stuhl versehentlich kaputt machen - das ist zwar Hausrat, wird aber auch nicht von der Versicherung bezahlt

Ich hoffe, dass ich Ihnen hiermit weiter helfen konnte und freue mich auf Ihre wohlwollende Bewertung

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Rechtsanwalt

Experte:  RHGAnwalt hat geantwortet vor 3 Monaten.

Bitte geben Sie noch Ihre. Bewertung ab

Experte:  RHGAnwalt hat geantwortet vor 3 Monaten.

Bitte bewerten Sie meine Antwort!