So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27806
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Unsere Kinder haben uns ein Wohnrecht eingeräumt. Aus

Kundenfrage

Unsere Kinder haben uns ein Wohnrecht eingeräumt. Aus Altersgründen wollen wir ausziehen. Unsere Kinder wollen - mit unserem Einverständnis - dasWohnrecht im Grundbuch löschen. Haben die Kinder mit einer Schenkungssteuer zu rechnen, da wir sie ja bis zu unserem Lebensende von der Verpflichtung des Wohnrechts befreien?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Grundsätzlich ist hier eine Schenkung an die Kinder an zunehmen, da Sie freiwillig und ohne Gegenleistung auf das Wohnungsrecht verzichten. Das Wohnungsrecht stellt auch einen geldwerten Vorteil für die Kinder dar, so dass grundsätzlich von einer Schenkungssteuerpflicht auszugehen ist.

Allerdings haben die Kinder einen Schenkungssteuerfreibetrag nach § 16 ErbstG in Höhe von 400.000 EUR pro Person. Erst wenn dieser Betrag durch Ihre Schenkung überschritten wird, fällt grundsätzlich Schenkungssteuer an.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

?