So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7759
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Unser Eiscafé läuft von März bis Oktober super - wir können

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Eiscafé läuft von März bis Oktober super - wir können ohne Probleme alle Kosten zahlen - es bleibt aber leider nichts für die Rückstellung der anderen vier Monate übrig geschweige Geld für mich. Ich arbeite nun siet fast 4 Jahren in den acht Monaten jede Woche 80 Stunden für 0 Euro und lege die 4 Wintermonate aus meinen privaten Vermögen ein, damit ich Miete, Strom, Löhne (Überstunden aus Sommermonate und Urlaubsanspruch) et. zahlen kann. Wenn Ende Oktober zu erkennen ist, dass sich das Eiscafé in den darauffolgende Monaten nicht selber finanziert, werde ich für die UG Insolvenz anmelden müssen. Da ich das nicht möchte, überlege ich, was in den vier Wintermonaten machen und evtl. noch in den Sommermonaten damit Zusatzumsatz kommt. Eine Idee habe ich vor zwei Jahren umgesetzt und die läuft gut - mobile Eistheke (Umsatz 2016 ca. 3500 Euro, Umsatz 2017 ca. 10000 Euro - wollen dieses Jahr mindestens 15000 Euro schaffen und haben jetzt schon 8 Aufträge fest - mit etwas Werbung hoffen wir natürlich auf mehr Umsatz). Aber das reicht nicht um die Lüken in den vier Wintermonaten zu stopfen. Nun haben wir überlegt, in den vier Monaten Events zu starten z.B. Halloweenparty, Nikolausparty, Silvesterparty, Karnevalsparty und evtl. ein paar kleine Aachener Bands für ein paar Euros auftreten zu lassen. In Eilendorf (ca. 15000 Einwohner) gibt es leider nicht viel in dieser Richtung. Bevor ich das nun auch plane, wollte ich wissen, was ich alles beachten muss?
Muss ich ein besonders Gewerbe anmelden?
Was ist mit Gema + Gez?
Ich habe eine Ausschanklizenz und muss im Eiscafé nur zwischen 5 und 6 Uhr Ruhe einhalten. In den letzten beiden Jahren hatte ich auch eine Lizenz um draußen bis 24 Uhr ausschenken zu dürfen. Die will ich dieses Jahr auch wieder beantragen.
Was muss ich noch alles machen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte erlauben Sie mir zum mitgeteilten Sachverhalt folgende Nachfrage:

Wie lautet Ihr angemeldeter Gewerbegegenstand (ist auf der Gewerbeanmeldung genannt)? Welche Vereinbarung wurde mit dem Vermieter für das Betreiben der Lokalität getroffen (Gast- und Schankwirtschaft, "nur" Eiskaffee)?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Auf der Gewerbeanmeldung steht: Betrieb eines Eiscafés mit Freiluftausschank, Betrie eines Cafés mit Freiluftausschank, Verkauf von Back- und Süßwaren, Verkauf von Spiritituosen. Das Gewerbe wurde letztes Jahr für Workshops (Cocktails) erweitert. Jedes Jahr hole ich mir die Erlaubnis auch bis 24 Uhr ausschenken zu dürfen.Im MIetvertrag steht unter Mietzweck: Ausschließlich die Nutzung als Gastronomiefläche für den speziellen Zweck eines Einscafés mit Konditorei, Confisserie und Außerhausverkauf sowie zu den damit verbunden Nebenzwecken. Ergänzend wird vereinbart, dass zusätzlich Frühstück und Snacks (Quiche und Baguette) zum Vorortverzehr angeboten werden dürfen.Jede Änderung bedarf die Zustimmung des Vermieters. Dies ist schon alleine wen Konkurrenzschutz so vereinbart worden.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Sowohl die Gewerbeanmeldung müsste dann auf die angedachten Veranstaltungen ausgeweitet werden.

Ebenso würde eine Mietvertragsanpassung vorzunehmen sein, da durch die angedachten Veranstaltung eine Ausweitung von Eiscafe hin zu Gastronomiebetrieb erfolgt.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.