So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8371
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Hallo, mein Sohn hat heute in der Kita Mittagsruhe gemacht.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Sohn hat heute in der Kita Mittagsruhe gemacht. es war kein Erzieher im Schlafraum, dafür andere Kinder. Türen und fenster zum Garten waren nicht verschlossen. Irgendwann stellten die Erzieher fest, dass mein Sohn nur mit Unterwäsche und Socken bekleidet im garten war. Er konnte nicht zurück in die räumlichkeiten, da andere kinder die türe verreigelt haben. Gibt es eine Pflicht der Erzieher, während des Schlafens im Schlafraum zu sein und wie kann ich die Erzieher in die Pflicht nehmen, da Sie sich keiner Schuld bewusst sind und auch keine Verantwortung übernehmen wollen? danke

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Die Aufsichtspflicht über die Kinder besteht nicht nur während der Mittagsruhe, sondern den ganzen Tag für die Zeit, in der Ihr Kind im Hort ist.

Das von Ihnen beschriebene Verhalten stellt eine Pflichtverletzung der KiTa-Mitarbeiter dar, für welches diese im Schadensfall haften.

Weiter könnten Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde bzw. bei dem Träger der Kita einreichen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Danke für die schnelle Antwort. Kann ich die Kita auch haftbar machen, sollte mein Sohn erkranken?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja, wenn die Krankheit auf diesen Vorfall zurückzuführen ist.

Konnte ich Ihre Fragen beantworten?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.