So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3247
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Mein ehemaliger Kumpel hat ein Video veröffentlicht auf

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein ehemaliger Kumpel hat ein Video veröffentlicht auf YouTube und in diesem Video handelt es sich um mich und um meinen Freund. Die Bilder wurden ohne Erlaubnis von mir und von meinen Freund ins Video gestellt. In den Bildern hat er die Namen zensiert aber jedoch handelt es sich um mich und um meinen Freund. In diesem Video wurden Lügen erzählt die der Wahrheit nicht entsprechen. Ich und mein Freund fühlen uns gemobbt und meine Frage ist: Kann ich den Besitzer des Video anzeigen wegen Urheberrechtverletzung und Verleugnung?

Sehr geehrter Fragesteller,

eine Urheberrechtsverletzung liegt nicht vor, da die Urheberrechte lediglich das Recht beschreiben, dass dem Urheber an dem Werk an sich zu steht, also dass andere es nicht nutzen dürfen oder verändern dürfen.

In Ihrem Fall sind allerdings ihre Persönlichkeitsrechte und die gegebenenfalls ihres Freundes verletzt worden. Daher haben Sie einen Unterlassungsanspruch sowohl gegenüber dem Freund als auch gegebenenfalls gegenüber dem Portal, dass das Video veröffentlicht hat.

Werden unwahre Tatsachen geäußert, so bezieht sich der Unterlassungsanspruch auch auf diese Tatsachen Äußerung.

Sind in den Äußerungen Straftaten zu sehen, können Sie bei der Polizei oder Staatsanwaltschaft auch eine entsprechende Strafanzeige gegen den ehemaligen Kumpel stellen, insbesondere wenn hierin herabwürdigende, unwahre oder auch ehrkränkende Dinge genannt werden.

Voraussetzung hierfür ist, dass sie auf dem Video erkennbar sind, wozu nicht unbedingt der Name notwendig ist, sondern es auch ausreichend ist, wenn Sie im Bild erkennbar sind.

Ich hoffe, dass ich ihre Frage zunächst hilfreich beantwortet habe und stehe Ihnen jederzeit gerne weiterhin zur Verfügung.

Über eine anschließende positive Bewertung freue ich mich.

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Christian Joachim und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Auf dem Video erkennt man, dass ich und mein Freund im Video vorkommen! Jedoch habe ich schon bei Youtube gemeldet und bei Support des Online Game Beschwerde eingereicht. Es handelt sich um einen Online Game und in diesen Video werden ausschnitte von meinen Charakter, der Charakter von meinen Freund von dem Online Game sowie seine Facebook Profil gezeigt. Jedoch möchte rechtlich vorgehen da die ganze Lügengeschichte im Moment im Online Game verbreitet werden, die nicht wahrheitlich stimmen. Kann ich diese Anzeige auch über Rechtsanwalt machen?