So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwältin ...
Rechtsanwältin Pesla
Rechtsanwältin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 499
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht / Abmahnrecht / Onlinerecht / Urheberrecht /
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwältin Pesla ist jetzt online.

durch den Tod meines Schwiegervaters der selbstständiger

Kundenfrage

durch den Tod meines Schwiegervaters der selbstständiger Versicherungsmarkler war, würde meine Frau nun das Geschäft erben. Was müssen wir den Versicherungen melden und den Kunden? Kann man den Bestand verkaufen oder das ganze Unternehmen? Werden die Cortagezahlen eingestellt oder laufen diese weiter?

Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 8 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Rechtsanwältin Pesla hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin, Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Experte:  Rechtsanwältin Pesla hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anwalt – Anfrage auf justanswer.

Ich bin Frau Rechtsanwältin Pesla aus 98739 Lichte in Thüringenbei Neuhaus am Rennweg und berate Sie gerne.

Zunächst müsste sich Ihre Frau dazu Gedanken machen, ob Sie das Erbe annimmt oder ausschlägt.

Wenn Ihre Frau die Tätigkeit als Versicherungsmaklerin übernehmen würde, also die Tätigkeit weiter führt bzw. hierzu Personal einstellt, dann müssten auch die Prämien weiterhin laufen. Andernfalls fiele der Versicherungsmakler als Ansprechperson für die Kunden fort. Letztlich gibt Sicherheit und Aufschluss hierüber die Verträge, die der Versicherungsmakler mit den Versicherungen geschlossen hat. Um also Gewissheit zu haben, sollten Sie die Vertragsbedingungen kontrollieren. Die Annahme der Erbschaft und Fortführung bzw. Einstellung der Tätigkeit müssten Sie den Versicherungen natürlich anzeigen. Ein Komplettverkauf wäre aus Datenschutzrechtlichen Gründen schwierig. Hier geht es auch um die Daten der Versicherungsnehmer. Letzlich wären diese einzeln anzuschreiben, und nachzufragen, ob die Daten weitergegeben werden dürfen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Bitte geben Sie noch kurz eine Bewertung ab durch dasAnklicken der Sterne.

Nachfragen bleiben danach selbstverständlich weiterhinmöglich.

Wenn Sie mit meiner Antwort besonders zufrieden waren,können sie auch eine Bonuszahlung veranlassen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RechtsanwältinCustomer 98739 Lichte, Thüringen

überörtlich tätig