So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4179
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich habe von meiner Frau die Kreditkarte genutzt und habe

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe von meiner Frau die Kreditkarte genutzt und habe damit ber mehrere Monate 9000 Euro abgehoben und jetzt zahlt meine Frau Monatlich Geld zurück. Wie ist das Wenn ich mich bei der Polizei selbst Anzeige was erwartet mich dann für eine Strafe. Es gibt noch zu sgen das ich eine umschulung antreten werde und nichts im Führungszeugnis stehen darf. Und ich wurde schon einmal wegen betrug und 3 mal Ladendiebstahl angezeigt. und habe Geldstrafe bekommen und habe dies durch sozialstunden abgleistet. Würde es noch eine andere möglichkeit geben das die schulden auf mich laufen auser die selbstanzeige? Vielen dank für die hilfe

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Aufgrund Ihrer vorherigen Geldstrafe werden Sie leider damit rechnen müssen, dass es einen Eintrag in Ihrem Führungszeugnis gibt. Zwar werden Geldstrafen mit weniger als 91 Tagessätzen nicht ins Führungszeugnis aufgenommen. Das gilt aber nur, wenn es im Bundeszentralregister noch keinen Eintrag gibt. Sie aber haben schon einen Eintrag, nämlich Ihre Geldstrafe.

Wenn Sie sich selbst anzeigen, werden Sie vermutlich wieder eine Geldstrafe bekommen. Eine Freiheitsstrafe ist zwar auch denkbar, aber diese wird aller Voraussicht nach zur Bewährung ausgesetzt. Die Bestrafung können Sie nur umgehen, wenn Ihre Frau bekundet, dass Sie ihre Kreditkarte nutzen durften. Aber dann wiederum macht eine Selbstanzeige keinen Sinn, weil Sie dann ja nichts Strafbares gemacht haben.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ok und würde es eine andere möglichkeit geben ohne eine Anzeige das die Schulden auf mich übergehen?

Danke für Ihre Rückmeldung.

Ein Schuldübergang auf Sie ist nur möglich, wenn der Gläubiger einem Schuldnerwechsel zustimmt. Ob das hier möglich ist, kann ich leider nicht beurteilen. Das müssten Sie mit dem Gläubiger verhandeln.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag freizugeben. Erst dann werde ich vergütet. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Rechtsanwalt Krüger und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.