So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6931
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Wenn ein Termin zur mündlichen Verhandlung terminiert ist

Kundenfrage

Wenn ein Termin zur mündlichen Verhandlung terminiert ist und Zeugen bereits geladen sind, werden diese wieder ausgeladen, wenn der Beschuldigte (falsche Angaben zum Einkommen in einem Scheidungsverfahren) per Post ein Geständnis ablegt?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

es geht also um eine Strafverhandlung ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
ja
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich möchte nicht telefonieren
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Ein schriftliches Geständnis alleine reicht leider nicht aus. Somit bleiben die Zeugen geladen. Aber: wenn

in der Verhandlung gestanden wird, ist das Hören der Zeugen nicht mehr notwendig und somit werden die Zeugen nicht mehr gehört und wieder nach Hause geschickt.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben. Falls noch Fragen bestehen,stellen Sie diese bitte.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Fragen ? Falls nicht, sind Sie bitte so freundlich und nehmen eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass