So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11296
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wir haben unserer Tochter unser Haus überschrieben,,haben

Kundenfrage

Wir haben unserer Tochter unser Haus überschrieben,,haben jetzt Nießbrauch.Weil meune Frau seit einegerzeit sehrkrank geworden Pakinso !00% Schwerbeschädig worden ist,müssen wir verkaufen,um in eine kl.Wohnung zuziehen.Das gr,Gründstück 6423m2,schaffe ich nicht mehr allein sauberzuhalten,wir sind 77J.alt.Jetzt hat zuallen Übel unser Schwiegersohn,die Scheidung eingereicht,und will den Zugewinn haben. Ich wäre Ihnen sehr dankbar,könnten Sie mir etwas posetives Raten und mir einen Anwalt raten. Hoch achtungsvoll ***

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie gar keine Eigentümer mehr bzgl. der Immobilie sind, sondern "nur" noch das Nießbrauchsrecht inne haben?

Wäre Ihre Tochter als Eigentümerin mit einem Verkauf einverstanden?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-e5p6aabv-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.