So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17635
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Wir haben ein Leasingsfahrzeug aus dem

Kundenfrage

wir haben ein Leasingsfahrzeug aus dem Firmenangehörigengeschäft von Daimler, Mietdauer zwölf Monate. Wir hatten viele Probleme mit dem Fahrzeug, einen fast Unfall und einen größeren Schaden, der vom Werk verursacht wurde. Daher haben wir uns mit dem Kundenbetreuer auf vorzeitige Mietbeendigung geeignet. Man hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es dadurch zu einem hohen Geldwerten Vorteil kommen kann. Momentan haben wir beide Steuerklasse 4, meine Frau erhält Elterngeld. Ab nächstem Jahr habe ich Steuerklase 3 und meine Frau kein Einkommen. Macht es Sinn, dass Auto jetzt zurückzugeben im Dezember oder im Januar 18 und noch eine Leasingrate zahlen? Oder macht es mehr Sinn, noch die gesamten zwölf Monate den Wagen zu behalten und auf die Rückgabe zu warten, weil man uns dann den genauen Geltwerten Vorteil nennen kann? Das Auto läuft auf meine Frau, weil Sie Mitarbeiterin von Daimler ist. Wenn sie nächstes Jahr kein Einkommen mehr hat, muss ich dann die Sache versteuern? Vielen Dank!

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr gehrter Ratsuchender,

ist das ein Dienstwagen, den Sie auch privat nutzen können`?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nein, das ist kein Dienstwagen. Das Fahrzeug nutzen wir privat. Da meine Frau Firmenangehörige ist, hat sie vergünstigte Konditionen.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank

Ein geldwerter Vorteil besteht nur dann , wenn das Auto ein Firmenwagen wär und Sie es auch privat nutzen können.

Ein weiterer geldwerter Vorteil liegt natürlich auch in der vergünstigten Nutzung

In beiden Konstellationen ersparen Sie sich eigene Ausgaben

Fällt diese weg, dann entfällt auch der geldwerte Vorteil

Er wird nicht höher sondern er fällt weg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Wurden per E-Mail darauf aufmerksam gemacht, dass ein geldwerter Vorteil entsteht, wenn wir den Wagen vorzeitig zurückgeben. Der geldwerte Vorteil hat sich laut Kundenberater durch den Schaden weiter erhöht. Was ist jetzt der beste Zeitpunkt zur Rückgabe des Fahrzeugs? Siehe Anfangsfrage.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Und wer muss den Vorteil versteuern? Meine Frau oder ich?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Immer der, der ihn hat, also Ihre Frau

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Also, macht es eher Sinn, im Januar 18 den Wagen zurückzugeben? Entsteht der geldwerte Vorteil auch erst im Januar 18?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Nein, es entsteht kein geldwerter ´Vorteil

Der geldwerte Vorteil liegt darin, dass Sie das Auto vergünstigt nutzen und damit Geld sparen.

Geben Sie das Auro zurück sann fällt das weg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Wir erklären Sie sich dann, dass wir darauf aufmerksam gemacht wurden und unterschreiben müssen, dass uns bewusst ist, dass durch die frühzeitige Mietbeendigung ein Nachteil entstehen kann durch den Geldwerten Vorteil?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Dass er in Wegfall gelangt

Ich weiß nicht, wer Sie aufmerksam gemacht hat, er lag jedenfalls falsch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Das Kundencenter von Mercedes Benz machte uns darauf aufmerksam. Worauf gründen Sie Ihre Antworten?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Auf die allgemeinen Grundsätze des Steuerechts zum geldwerten Vorteil, die sich auch durch andere Rechtsgebiete ziehen, ZB Familienrecht und Arbeitsrecht

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.
Mitarbeiter von Kunden Center an sind per Gesetz nicht dazu ermächtigt und nicht dazu ausgebildet Rechtsberatung zu erteilen. Das ist dieser Mitarbeiter gesagt hat gibt überhaupt keinen SinnVergünstigung und somit der geldwerte Vorteil gelangt ja in WegfallIch hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hir noch mal genauer zum geldwerten Vorteil

Definition

Geldwerter Vorteil ist ein lohnsteuerlicher Begriff, der in den Fällen verwendet wird, in denen ein Arbeitnehmer Arbeitslohn in Form unentgeltlicher oder verbilligter Überlassung von Sachwerten oder Dienstleistungen erhält.

Als geldwerter Vorteil wird der Geldbetrag bezeichnet, den der Arbeitnehmer ausgeben müsste oder zusätzlich ausgeben müsste, wenn er sich die Sache oder die Dienstleistung nach dem üblichen Endpreis am Abgabeort (Kleinhandelspreis einschließlich Umsatzsteuer) selbst beschaffen würde. Dieser Geldbetrag ist i. d. R. als steuerpflichtiger Arbeitslohn anzusetzen.

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer