So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7009
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich habe bei eBay ein Rentierschlitten gekauft. Auf seiner

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe bei eBay ein Rentierschlitten gekauft. Auf seiner eBayseite lässt er ein vierwöchiges Rückgaberecht zu, wobei der Käufer die Kosten trägt. In der Artikelbeschreibung steht es ist ein Unikat und desshalb vom Umtausch ausgeschlossen und auf dem Frachtbrief steht sogar, es handelt sich um eine spezifische Sonderanfertigung und desshalb vom Umtausch ausgeschlossen ist. Ich möchte die Ware gerne zurück geben, würde auch die Spedition bezahlen, der Verkäufer ist aber stur.Was kann ich tun?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Darf ich fragen, was Sie damit meinen, dass Sie gerne eine "kostenlose" Rechtsauskunft hätten? Unentgeltliche Rechtsberatung ist in Deutschland vom Gesetzgeber untersagt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich habe angenommen, daß es eine kostenlose Rechtsauskunft gibt.habe aber inzwischen schon 44€ eingezahlt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich bin ein wenig unsicher, muss ich jetzt die Probewoche starten um eine Antwort zu bekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sind wir jetzt noch in Kontakt?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Mit Zahlung des benannten Betrages können Sie über das Portal die gewünschte Auskunft erhalten.

Bitte einen Augenblick. Ich formuliere eine Antwort auf Ihre Frage.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Wenn der Verkäufer Ihnen ein 4-wöchiges Rückgaberecht zusichert, hat er sich auch hieran festzuhalten lassen.

Er kann sodann nicht im Nachhinein Änderungen an seinem angenommenen Angebot vornehmen.

Dies gilt auch dann, wenn eine Sonderanfertigung vorliegt. Dies k***** *****falls Auswirkungen auf ein Widerrufsrecht haben. Hierüber müssten Sie jedoch belehrt werden.

Übermitteln Sie vorsorglich dem Verkäufer ein Schreiben (nachweisbar per Telefax und ggf. Einwurf-Einschreiben) und teilen Sie Ihm mit, dass Sie sich auf das vereinbarte 4-wöchige Rückgaberecht berufen. Erklären Sie gleichzeitig den Widerruf und verlangen Sie die Rückabwicklung des Vertrags.

Hierdurch treten die "Rückabwicklungsrechtsfolgen" unabhängig vom Willen des Verkäufers ein.

Die Ware können Sie vorsorglich zurücksenden (ebenfalls nachweisbar).

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank, ***** *****ür Ihre Auskunft.
Der Verkäufer beruft sich aber auf seine Artikelbeschreibung und den von meiner Frau unterschriebenen Frachtbrief, wo er von einem Unikat bzw Sonderanfertigung schreibt, obwohl beides nicht zutreffend ist.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

wenn der Verkäufer eine Rücknahme zusichert, gilt dies auch für ein "Unikat" oder eine "Sonderanfertigung". Diesbezüglich wäre es auch irrelevant, ob die Angabe zutrifft oder nicht.

Ebenso gilt dies für ein Widerrufsrecht, bzgl. dem Ihre Frau als Verbraucher ordnungsgemäß belehrt werden muss.

Hierauf können Sie sich berufen (unabhängig von den Aussagen des Verkäufers).

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank, für Ihre Beratung