So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAin Pesla.
RAin Pesla
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 476
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht / Urheberrecht / Schmerzensgeld /Arbeitsrecht ALG 2 Grundsicherung / Tierrecht / Strafrecht
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin Pesla ist jetzt online.

Ich habe in unserem Reihenmittenhaus arbeiten an der

Kundenfrage

ich habe in unserem Reihenmittenhaus arbeiten an der elektrischen Anlage vorgenommen. Hierzu habe ich die Sicherungen aus dem Hausanschlusskasten entnehmen müssen. Ich bin nun kein Laie sondern Elektrotechnikermeister. Wie Sie dem Schreiben der EWE Netz entnehmen können, soll die Trennung vom öffentlichen Netz erfolgen es sei den ein Sachverständiger hält meine Anlage für unbedenklich. Weiterhin soll eine Fertigmeldung erbracht werden. Wie kann ich dem entgegen wirken? Ev. mit einer einstweiligen Verfügung. Die Fristen sind derart knapp bemessen, das eine Verlängerung erwirkt werden sollte. Insbesondere ist das Haus dann unbewohnbar.

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin, Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anwalt – Anfrage auf justanswer.

Ich bin Frau Rechtsanwältin Pesla aus 98739 Lichte in Thüringenbei Neuhaus am Rennweg und berate Sie gerne.

Sie sollten zunächst mitteilen, dass Sie selber vom Fach sind.

Dann erbitten Sie Fristverlängerung zur Beauftragung eines Sachverständigen.

Je nach dem, ob Vorgaben gemacht wurden oder nicht,

beauftragen Sie eine andere fachkundige Person.

Er wird dann Ihre Arbeit begutachten, für richtig befinden u. Ihnen hierüber eine schriftliche Bescheinigung ausstellen.

Das kann sehr schnell gehen.

Notfalls fragen Sie nach, welches Gutachten (von wem) akzeptiert wird.

Die Kosten dürften sich im Rahmen halten,

zumal ja hier zu vermuten ist, dass Sie alles richtig gemacht haben.

Es soll eben nur von einer unabhängigen Person drübergeschaut werden.

Das ist zwar in Ihrer Situation etwas merkwürdig.

Das ist klar. Die Kontrolle dürfte jedoch ohne Probleme ablaufen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Bitte geben Sie noch kurz eine Bewertung ab durch dasAnklicken der Sterne.

Nachfragen bleiben danach selbstverständlich weiterhinmöglich.

Wenn Sie mit meiner Antwort besonders zufrieden waren,können sie auch eine Bonuszahlung veranlassen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Rechtsanwältin Jasmin Pesla, 98739 Lichte, Thüringen

Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 6 Monaten.

Dies entspräche der kostengünstigsten und schnellsten Möglichkeit.

wenn Sie in das gerichtliche Verfahren gehen möchten, kontaktieren Sie mich unter***@******.***

Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie ich sehe, haben Sie meine Antwort bereits gelesen.

War etwas unverständlich?

Ist eine Frage offengeblieben?

Möchten Sie ein Telefonat über justanswer?

Wenn nicht, so hoffe ich, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Bitte geben Sie nochkurz eine Bewertung für meine Arbeitsleistung ab durch das Anklicken der Sterne(3-5 Sterne), weil ich sonst keinerlei Vergütung erhalte..

Nachfragen bleiben danach selbstverständlich weiterhinmöglich.

Sie können durch dieBewertung auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder in die Frage einsteigen.

Hinweis: Für nicht bewertete Antworten wird keineanwaltliche Haftung übernommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Rechtsanwältin Jasmin Pesla aus 98739 Lichte Thüringenbei Neuhaus am Rennweg