So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7787
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich habe eine Rezension bei g.....l abgegeben in der ich

Kundenfrage

Ich habe eine Rezension bei g.....l abgegeben in der ich eine Person als Betrüger und Abzocker betitel ich weiß das es die Wahrheit ist da es sich um meine ex Frau handelt ich weiß wie sie die Firma führt Gelder nicht angibt und Kunden mehr berechnet ich kann es aber nicht beweisen jetzt die Frage ich habe die Bewertung nicht mit meinem echten Namen angegeben sie ist aber anhand der anderen angegebenen Rezensionen wohl auf mich gekommen jetzt droht sie mir mit einer Klage wegen Rufmord/ Verleumdung übeler Nachrede die Rezension ist über 10 Monate alt muss sie mir das nicht erstmal zweifelsfrei nachweisen können die anderen Bewertungen dürften auch wenn die auf mich schließen lassen ja eigentlich kein Gewicht haben habe die vorsorglich auch alle gelöscht nur ihre nicht zudem hat sie öffentlich zurück gepostet meinen Namen genannt gesagt ich hätte sie bewertet und droht mir sie würde mich schon da hin kriegen wo ich hingehör die Frage ist jetzt wie soll ich mich verhalten bin ich wirklich straffällig geworden Danke für die schnelle Antwort

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, während ich mich mit Ihrer Fragestellung befasse.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Durch die Abgabe der öffentlichen Bewertung ggü. Ihrer Frau (auch unter falschen Namen) kann in der Tat der Straftatbestand der üblen Nachrede, Verleumdung etc. nach den §§ 186 ff. StGB erfüllt sein.

Dies ist dann gegeben, wenn Sie etwas behaupten, das die Betroffene akkreditiert und Sie die Behauptung nicht beweisen können. In dem Moment, in welchen Sie Ihre Behauptung beweisen können, entfällt die Strafbarkeit.

Sofern möglich, sollten Sie sämtliche Bewertungen und Posts löschen. Ggf. wäre auch eine Löschung des jeweiligen Profils angezeigt.

Sodann sollte abgewartet werden, ob und wenn ja zu welchen rechtlichen Mitteln Ihre Ex-Frau greift.

Je nachdem müsste dann über ein weiteres Vorgehen nachgedacht werden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-