So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwältin ...
Rechtsanwältin Pesla
Rechtsanwältin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 755
Erfahrung:  Anwalt Neuhaus am Rennweg / Zivilrecht / Vertragsrecht / Abmahnrecht / Onlinerecht / Strafrecht / Kaufrecht / Mietrecht / Tierrecht / Verwaltungsrecht
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwältin Pesla ist jetzt online.

Guten Tag, meine Frage dreht sich um das Prüfungsverfahren

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
meine Frage dreht sich um das Prüfungsverfahren an einer Fachhochschule.
Bei einer Aufgabe wurde eine geometrische Formel vorausgesetzt um diese Aufgabe zu beantworten.
Wenn diese Formel nicht gewusst wurde konnte man diese Formel für einen Abzug von 3 Punkten erhalten.
Ich befinde mich nun an dem Punkt die Klausur wurde bewertet und es fehlt mir ein Punkt zum Bestehen.
Ich habe mir mich diesem Tipps bedient da ich vor Nervösität die Formel nicht mehr wusste.
Ist dieses Verhalten mit dem dem Pubkteabzug zulässig?
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

handelt es sich um eine private oder staatliche Schule?

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Rechtsanwältin Jasmin Pesla aus 98739 Lichte Thüringenbei Neuhaus am Rennweg

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,
Es handelt sich dabei um eine staatliche Trägerschaft.Mit freundlichen Grüßen
Kevin Spanier

Danke. Das ermöglicht schon einmal prinzipiell ein Vorgehen: Um was für eine Formel handelt es sich? Kann diese Formel für diese Klausur prinzipiell vorausgesetzt werden bzw. wurde diese gelehrt? Haben alle Schüler, die diese Formel nicht wissen Punktabzug bekommen? Gab es einen äußeren Grund für Ihre nicht so gute Konzentraltion (z.B. Hitze, Lärm, Kälte) und haben Sie das während der Prüfung gerügt?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich studiere Elektrotechnik. Es handelt sich um ein Modul der Physik.
Es handelt sich einerseits um die Volumenformel eines Zylinders und eines Kugel.
Diese Formeln wurden nicht in diesem Modul gelehrt.
Anscheinend wurde dieser Wissensstand vorausgesetzt.
In der Vorbereitung wurde darauf nicht eingegangen.
Es wurde allen die Punkte abgezogen die, die Formeln nicht wussten und nachfragten.
Ich habe während der Klausur danach gefragt, da die Zeit sehr knapp bemessen war um möglichst wenig Zeit zu verlieren.
Ein Grund für meine Unkonzentriertheit könnten die in den vergangenen Tagen herrschenden Temperaturen gewesen sein.

Sie sollten eine interne Prüfungsanfechtung versuchen. Immerhin wurden diese Formeln nicht gelehrt.

Sie sollten darum Widerspruch gegen die Entscheidung des Prüfungsausschusses einlegen, und diesen dann begründen. Es findet dann ein verwaltungsinternes Kontrollverfahrens statt, bei welchem den Bwertern der Klausuren diese mit der Aufforderung zugeleitet werden wird, zu den Einwänden Stellung zu nehmen und entsprechend die ursprüngliche Bewertung zu überdenken. Arguemtieren Sie damit, dass diese Formeln nicht gelehrt wurden, und auch wenn Sie vorausgesetzt worden wrären, hätte wenigstens ein Hinweis erfolgen sollen, welche Formeln als auswendiger Wissensstand verlangt werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte geben Sienoch kurz eine Bewertung ab durch das Anklicken der Sterne. Nachfragen bleibendanach selbstverständlich weiterhin möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Rechtsanwältin Jasmin Pesla aus 98739 Lichte Thüringenbei Neuhaus am Rennweg

Rechtsanwältin Pesla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank
Würde noch eine alternative Lösung bestehen?Wüsche Ihnen einen schönen Abend