So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9079
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich möchte einen Ehegattennachzug beantragen. Meiner Frau in

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte einen Ehegattennachzug beantragen. Meiner Frau in Ghana ist nicht zumutbar Deutsch zu lernen, da der Aufwand und die Kosten viel zu hoch sind. Ein Besuchervisum um in D einen Sprachkurs zu erlernen wurde abgelehnt. Was können wir machen

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihre Frage beantworten.

Sie sollten bei der zuständigen Botschaft einen Antrag auf Ehegattennachzug stellen.

Eine Ablehnung des Nachzugs des Ehegatten ist - nur aufgrund der Tatsache fehlender Deutschkenntnisse - rechtlich unzulässig.

Anbei übersende ich Ihnen eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts aus dem Jahre 2012:

http://www.bverwg.de/040912U10C12.12.0

Bereits aus dem Leitsatz ergibt sich folgendes:

"Die verfassungskonforme Auslegung des § 28 Abs. 1 Satz 5 AufenthG gebietet es, von diesem Erfordernis vor der Einreise abzusehen, wenn Bemühungen um den Spracherwerb im Einzelfall nicht möglich, nicht zumutbar oder innerhalb eines Jahres nicht erfolgreich sind. Dies enthebt nicht von Bemühungen zum Spracherwerb nach der Einreise."

Hierauf sollten Sie den zuständigen Sachbearbeiter hinweisen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.