So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3388
Erfahrung:  Rechtsanwalt in Berlin
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Hallo, ich möchte bei der Deuschen Pop Kündigen. Der Kurs

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich möchte bei der Deuschen Pop Kündigen. Der Kurs hat am 06.10.16 angefangen, ich sollte immer montags u. Donnerstags (je 4 Stunden) Unterricht haben (zwei unterschiedliche Kurse), jedoch hat der eine Kurs noch gar nicht stattgefunden. Jedes Mal ist der Dozent krank o.ä. Der andere Kurs hat 2 mal stattgefunden und diese Woche fällt der auch aus. Irgendwie fühle ich mich von der Deutschen Pop ein wenig veräppelte. Ich habe vor Kursstart ein Brief bekommen, dass ich mir Bücher besorgen soll, dies hab ich auch gemacht, jedoch hieß es gleich in der ersten Stunde das wir die niemals benutzten werden und wir das gar nicht hätten kaufen müssen. Alles was wir für den Unterricht benötigen, müssen wir selber ausdrucken, WLAN in der Akademie funktioniert auch nicht u.v.m. Ich bitte um Hilfe. Bei diesen Kosten, was der Spaß mich Kostet fühle ich mich echt stark veräppelte. Im Monat über 500€ und bis jetzt haben die schon 2x abgebucht (September u. Oktober ), dass heißt schon über 1000€, (für die ich sehr hart nebenbei arbeite !) und das nur für 2 stattgefunden Unterrichtseinheiten!!

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Sie sollten fristlos kündigen, am besten schriftlich per Einwurfeinschreiben. Auch die Abbuchungen sollten Sie zurückbuchen lassen.

Bezüglich der Bücher haben Sie einen Schadensersatzanspruch, wenn Sie beweisen können, dass der Kursleiter tatsächlich sagte, dass man die nicht benötigt. Zeugen oder eine schriftliche Nachricht wären da optimal.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

RARobertWeber und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Könnten Sie mir hierzu eine Vorlage schreiben?
Und was kann ich unternehmen, wenn die Akademie sich zur Kündigung querstellt ?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

danke für die Annahme des Angebotes. Die Vorlage werde ich Ihnen innerhalb von 10 Minuten hier übersenden.

Wenn sich die Gegenseite querstellt, sollten Sie weiter alle Abbuchungen zurückbuchen lassen bzw. der Bank mitteilen, dass die Einzugserlaubnis zurückgezogen wurde. Sollte die Gegenseite einen Anwalt einschalten, sollten Sie selbst ebenfalls einen Anwalt hinzuziehen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

die Kündigungsvorlage lautet wie folgt:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hatte bei Ihnen die Kurse X und Y gebucht. Bei beiden Kursen befinden Sie sich in einem gravierenden Verzug, der eine weitere Teilnahme an den Kursen nicht zumutbar werden läßt.
Dieser Verzug besteht in dem dauernden Ausfall der Kursstunden, so hat Kurs X bis heute gar nicht stattgefunden, Kurs Y nur zwei Mal und fällt jetzt auch aus.

Daher kündige ich die beiden Kurse außerordentlich und fristlos mit sofortiger Wirkung. Die Einzugserlaubnis ist widerrufen. Ich fordere Sie daher auf, keine Abbuchungen mehr vorzunehmen.

Auch wurde ich von Ihnen aufgefordert, kursunterstützende Literatur zu kaufen. Der Kursleiter teilte aber später mit, dass diese nicht gebraucht wird. Entsprechende Schadensersatzforderungen bleiben vorbehalten.

Mit freundlichen Grüßen,"

Ende der Vorlage

Sie sollten die Vorlage noch um die konkreten Bezeichnungen der Kurse und Ihre Kursteilnehmernummer/Kundennummer ergänzen, damit das Schreiben zugeordnet werden kann.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gab herzlichen Dank für die schnellen Antworten und diese Vorlage!Habe ich auch das Recht, die Kosten die ich schon bezahlt habe, bzw. die von meinem Konto abgebucht wurden zurückerstattet zu bekommen, zumindestens für den Kurs der gar nicht stattgefunden hat?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

die Kosten für den bisher nicht stattgefundenen Kurs können Sie zurückfordern, die Kosten für den bisher nur einmal ausgefallenen Kurs nur anteilig. Wenn also drei Kurstermine angesetzt waren und einer fiel aus, können Sie ein Drittel zurückfordern.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ganz herzlichen Dank, ich werde morgen so schnell wie möglich die Kündigung auch persönlich vorbeibringen und hoffe dass sich das alles somit klärt. Danke nochmals.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.