So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3388
Erfahrung:  Rechtsanwalt in Berlin
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Guten Abend Jura-Team. Folgender Fall: Auto käuflich erworben

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Jura-Team.
Folgender Fall: Auto käuflich erworben im B2B mit Vertrag. Fahrzeug probegefahren und gekauft wie gesehen als markanter Punkt im Vertrag. Nach dem Kauf stellte ich fest, dass die Klimaanlage nicht funktioniert und bin nicht bereit dieses hinzunehmen. Aktuell ist das Fahrzeug auf die Fahrschule des Verkäufers noch angemeldet. Vertragspartner ist er als Privatperson und ich. Ist der Vertrag überhaupt rechtswirksam? Kann ich einen Preisnachlass oder andere Schritte in Bewegung bringen?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),sofern der Verkäufer als Privatperson Eigentümer des Wagens ist, ist der Vertrag durchaus rechtswirksam. Das ist stets dann der Fall, wenn die Fahrschule nicht als juristische Person sondern nur als Gewerbebetrieb geführt wird.Knackpunkt ist, ob die Funktionsunfähigkeit der Klimaanlage bei einer oberflächlichen Betrachtung auffallen mußte. Das ist auf jeden Fall dann gegeben, wenn bei der Probefahrt hohe Temperaturen herrschten. Ansonsten haben Sie Anspruch auf Gewährleistung, insbesondere auf Reparatur. Wenn der Verkäufer diese verweigert, können Sie von dem Vertrag zurücktreten oder Minderung verlangen.Da Sie als Unternehmer auftraten, gilt die Beweislastumkehr nicht. Das bedeutet, dass Sie nachweisen müssen, dass die Klimaanlage bereits bei Übergabe defekt war.Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.Mit freundlichen Grüßen,Robert WeberRechtsanwaltDas Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für die sehr schnelle Antwort. Sie erwähnen in Ihrer Antwort, dass ich als Unternehner auftrat. Ist nicht korrekt. Ich trat als Privatperson auf. Der Verkäufer trat als Privatperson auf. Das Kaufobjekt ist zugelassen auf seine Fahrschule, Unternehmensforn UG, zugelassen. Bei der Probefahrt herrschten keine hohen Temperaturen. Von welchem Temperaturbereich ist die Rede? Haben sie eine Argumentationshilfe um die Forderung an den Verkäufer zu bringen?
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),Sie sollten sich die Eigentümerschaft des Verkäufers nachweisen lassen, denn wenn die Fahrschule als UG und damit als juristische Person geführt wird, wäre diese Eigentümerin und der Verkäufer nicht zum Verkauf berechtigt. Ohne einen solchen Nachweis wäre der Verkauf unwirksam. Wenn der Verkäufer jedoch alleiniger Geschäftsführer der UG und zu In-sich-Geschäften befugt ist, kann er das Eigentum sehr schnell an sich übertragen bzw. den Verkauf nachträglich genehmigen. Das ist also kein hilfreicher Ansatz.Es gibt da keinen festen Temperaturbereich, ab wann eine Klimaanlage eingesetzt würde. Aber oberhalb von 24 Grad wäre es schon wahrscheinlich.Wenn der Verkäufer definitiv auch als Privatperson auftrat, ist auch dann die Beweislastumkehr ausgeschlossen.Besondere Argumentationshilfen gibt es da leider nicht.Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.Mit freundlichen Grüßen,Robert WeberRechtsanwaltDas Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.
RARobertWeber und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.