So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7418
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Sehr geehrte/r Anwalt/in, ich bin unterhaltspflichtig für

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte/r Anwalt/in,
ich bin unterhaltspflichtig für 2 minderjährige Kinder und besitze eine Immobillie (EFH).
Bin seit 2 Monaten erwerbslos und kann meinen Unterhalt nicht mehr zahlen und habe Angst, gezwungen zu werden mein Haus, das als Rentenvorsorge gedacht wurde zu verkaufen. Meine Lebensgefährten zahlt von ihrem Einkommen das Haus. Wie können wir uns absichern?
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
D. Hanisch
S. Grass :

erlauben Sie mir eine Nachfrage:

S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

erhalten Sie Leistungen ALG I oder dergleichen ? Falls ja, in welcher Höhe ?

Customer:

ich habe Leistungen erst ab 01.01 2015 beantragt .und warte auf ein Ergebnis. Ich habe bis jetzt keine Unterhaltsschulden. Meine Ex-Frau kann aber bei 2 Monaten Rückstand die Vollstreckung beantragen.

Customer:

Meine Sorge ist mein Haus: Ich habe Angst wegen den Unterhaltsschulden, es zu verlieren und will mein Haus absichern. Kann meine Ex Frau erreichen, dass ich das Haus verliere?

S. Grass :

Danke für die Zusatzinfo.

S. Grass :

Grundsätzlich haben Sie als Unterhaltspflichtiger gegenüber 2 minderjährigen Kindern gegenüber eine sog. gesteigerte Erwerbsobliegenheit. Dies bedeutet, dass Sie auch bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit sich intensiv bemühen müssen, eine neue Tätigkeit zu finden, um den Mindestunterhalt weiter zahlen zu können. Man geht davon aus, dass mindestens 20 Bewerbungen pro Monat zumutbar sind.

S. Grass :

Sofern Sie sich in diesem Umfang bemühen und dennoch keine Arbeit finden und das ALG I nicht reicht, um den Unterhalt zu zahlen, müssten Sie unbedingt, eine Abänderung des bisherigen Unterhaltstitels beantragen. Dies müsste über das zuständige Amtsgericht über eine Abänderungsklage erfolgen.

S. Grass :

Solange der Unterhaltstitel besteht, wird Ihre ExFrau pfänden können.

S. Grass :

Gepfändet werden könnte im Grunde genommen jedes Vermögen, also leider auch Ihre Immobilie.

Customer:

Meine Frage ist, wie kann ich meine Immobilie absichern, Kann ich meiner Lebensgefährtin überschreiben, oder sie

Customer:

ich brauche keine Beratung zur Unterhaltspflicht, sondern über die Möglichkeiten meine Immobilie zu überschreiben oder zu verschenken usw.! Sie haben meine Frage bis jetzt nicht verstanden.

S. Grass :

Das ist genau das Problem, dass es eine Absicherung kaum gibt. Sie können natürlich die Immobilie verschenken, allerdings würden Sie dadurch bewusst Vermögen verschieben, um Ihren Gläubiger, also die Kinder, zu schädigen, was strafrechtlich sanktioniert werden könnte. Und eine wirklichen schutz bietet dies nicht.

S. Grass :

Daher wäre der richtige Ansatzpunkt eben über die Reduzierung der Unterhaltsansprüche.

S. Grass :

Was man ggf. rechtlich sicherer machen könnte, zugunsten Ihrer LG eine Sicherungshypothek oder Grundschuld eintragen lassen und dies mit Absicherung eines gewährten Darlehens begründen.

Customer:

dann wäre eine Verkauf des Hauses die beste Lösung?

S. Grass :

Das wäre nicht "auffällig", zumindets sofern es zu einem angemessenen Preis erfolgt.

Customer:

Wenn meine LG kauft oder ein andere das Haus kauft, besteht dann die Möglichkeit den Kauf rückgängig zu machen?

Customer:

Auf das Haus sind noch 240.000 Schulden.

S. Grass :

Ihre LG kann natürlich zu jedem Zeitpunkt Ihnen die Immobilie wieder "zurückverkaufen". Bei einem Dritten wird dies schwieriger.

S. Grass :

OK, das ändert aber die Situation, denn die bank ist ja dann erstrangig im Grundbuch.

S. Grass :

Dann würde eine Zwangsversteigerung nur dann möglich sein, wenn der Wert des Hauses die Schulden um ein Vielfältiges übersteigt.

Customer:

Ab welche rückständige Unterhaltssumme könnte mein Ex-Frau sich im Grundbuch eintragen lassen?

Customer:

und wenn im Grundbuch meine LG mit einer bestimmten Summe eingetragen ist, ist das zum Vorteil für mich?

S. Grass :

Die Forderung muss über 750 EUR liegen.

S. Grass :

Wenn die LG mit einer Summe zusätzlich zur bank im Grundbuch steht, ist eine Zwangsversteigerung noch unwahrscheinlicher.

Customer:

Vielen Dank

S. Grass :

Keine Ursache, gern geschehen. Ich wünsche ein schönes Wochenende und bedanke ***** ***** Voraus für eine Bewertung.

S. Grass und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.