So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26091
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Darf ein Rechtsanwalt/Notar nachträglich eine laut seiner Aussage

Diese Antwort wurde bewertet:

Darf ein Rechtsanwalt/Notar nachträglich eine laut seiner Aussage versehentlich berechnete Leistungen nachkorrigeren, die RE war aus 2008? Danke.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Zwar kann grundsätzlich eine Nachkorrektur vorgenommen werden, sofern dem Anwalt bei der Gebührenberechnung ein Versehen unterlaufen ist.

Das spielt in Ihrem Fall allerdings rechtlich keine Rolle, denn der Anwalt/Notar ist hier mit jeglicher Nachforderung ausgeschlossen, da diese in jedem Fall verjährt wäre, denn derartige Forderungen unterliegen der dreijährigen Regelverjährung aus § 195 BGB.

Datiert die Honorarforderung aus 2008, so hat die Verjährung am 31.12.2008 zu laufen begonnen, und sie endete am 31.12.2011 (=drei Jahre Verjährungsfrist).

Sie können daher jegliche Nachforderung des Anwalts/Notars unter Berufung auf die eingetretene Verjährung zurückweisen - Sie müssen keine Zahlung mehr leisten!

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Seien Sie so fair, und geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Ihre Anfrage ist ausführlich mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, so fair zu sein, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Teilen Sie mir bitte mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, gemäß den geltenden Vertragsbedingungen dieses Portals eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Haben Sie denn noch eine Nachfrage, die ich nicht erhalten habe?

Nutzen Sie bitte die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten" für etwaige Nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

sorry, aber die Oberfläche ist etwas unübersichtlich. Hier steht Bewertung erforderlich. Und wenn ich die Bewertung markiere, dann steht dort "Bewerten & Bezahlen". Aber es wurden doch schon 24 EUr bezahlt. Nur habe ich nie eine RE bekommen.

Danke.

MfG

O. Kastein

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Sie haben bisher nur eine Zahlung an den Betreiber geleistet: Diejenige Hälfte Ihrer Kundenanzahlung, die für die Rechtsberatung vorgesehen ist, wird NUR durch Abgabe einer positiven Bewertung freigegeben. Ich erhalte also die Vergütung für die Rechtsberatung nur, wenn Sie bewerten.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".

Vielen Dank!

Eine Rechnung erhalten Sie bei dem Kundendienst des Portals unter:

[email protected]

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.