So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Wann darf das Kind beim Papa üernachten- Kind ist 2 1/4 Jahre

Diese Antwort wurde bewertet:

Wann darf das Kind beim Papa üernachten- Kind ist 2 1/4 Jahre alt- Partner leben getrennt-Kind ist jedes 2. Wochenende Sa/So von 9.00Uhr-17.00Uhr beim Papa- Mutter sagt, das Kind ist noch zu klein, um beim Papa zu übernachten. Papa hat jetzt beim Familiengericht eine Anordung für das Umgangsrecht beantragt,damit das Kind beim Papa übernachten darf- Entscheidung steht noch aus- wie sind die Chancen?
Eltern haben das gemeinsame Sorerecht..

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Grundsätzlich spricht bei vorliegender Schilderung nichts gegen eine Übernachtung, wenn die bisherigen Umgänge gut verlaufen sind.

Tobias Rösemeier :

Es gibt für Übernachtungen keine feste Altergrenze.

Tobias Rösemeier :

Es kommt immer auf die Umstände des Einzelfalles an.

Tobias Rösemeier :

Maßstab ist einzig das Kindeswohl. Soweit nicht erkennbar ist, dass dieses akut gefährdet ist, sind Ümgänge mit Übernachtung kein Problem.

Tobias Rösemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht. Gern helfe ich weiter.

Tobias Rösemeier und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung für meine Antwort vor. Nutzen Sie hierfür die Smileys. Sollte eine Bewertung aus technischen Gründen nicht möglich sein, teilen Sie mir dies bitte mit. Vielen Dank