So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 18901
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen unterhaltsberechtigten Sohn aus

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,

ich habe einen unterhaltsberechtigten Sohn aus nichtehelicher Partnerschaft, geb. 10/2001, also derzeit 10 Jahre alt.
Bis zum 31.10.2012 bin ich noch erwebstätig - brutto derzeit 1786.- €/ netto: 1267,32 € bzw. unter Abzug der Entgeldumwandlung (Rürup mtl. 150.- €), netto 1025,77€.

Meine Unterhaltsrückstände belaufen sich aufgrund mehrjährigem Hartz4bezug auf derzeit ca. 17.100.- €.

Jetzt hat das AG Ingolstadt festgelegt, dass mir mein Arbeitgeber ab sofort nur noch den Betrag von pauschal 800,- € monatlich auszahlen darf. Wenn ich Miete, Strom usw. abziehe, bleibt weniger als der H4-Satz - ich glaube derzeit 364.- € - zum Leben übrig.

Ist das rechtens?

Freundliche Grüße XXXXX XXXXX
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Bei Unterhaltsschulden für minderjährige Kinder ist es so, dass die normalen Pfändungsfreigrenzen nicht gelten.


Hier können die Freigrenzen drastischheruntergesetzt werden, wie ja auch in Ihrem Fall.


Begeben Sie sich an das Vollstreckungsgericht zum Rechtspfleger und beantragen Sie eine Erhöhung Ihrer Pfändungsfreigrenze indem Sie Belege über Ihre Einnahmen und Ausgaben mitnehmen


Meist wird diesen Anträgen dann entsprochen









Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin



Ich hoffe, och konnte Ihnen weiterhelfen


Bitte teilen Sie mit, ob noch Fragen bestehen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Brauche ich beim Vollstreckungsgericht einen Termin? oder kann ich da einfach so vorbeikommen?


Reichen nachfolgende Unterlagen bei Gericht: Letzte Lohnabrechnung, Kündigungsschreiben des Arbeitgebers, Mietvertrag, Nachweis über Abschlagszahlungen Strom...


 


Kann es ggf. sein, daß möglicher Weise, der Unterhaltsanspruch (ganz/oder teilweise) durch meine damalige Lebenspartnerin verwirkt ist, da ich meinen Sohn letztmalig am 03.04.2004 gesehen habe. Ihre Begründung damals, "ich will das nicht" - fertig.


 


Wie stellt sich die Situation ab dem 01.11.2012 dar, wenn ich ALG 1 beziehe?


 


Wie stellt sich die Situation dar, wenn ich im Europäischen Ausland (Schweden) arbeit aufnehme?

Sehr geehrter Ratsuchender,


ja, Sie sollten einfach beim Gericht vorbeikommen.

Zustöndig ist der Rechtspfleger des Vollstreckungsgerichts, das den Pfändungs- und Überweisungsbeschluss erlassen hat



Wenn Sie arbeitslos sind müssen Sie alles in Ihrer Macht stehende tun, um wieder neue Arbeit zu finden

20-30 Bewerbungen und Sie müssen auch jede Arbeit leider annehmen.



Wenn Sie in Schweden arbeiten, so verdienen Sie zwar einerseits mehr, andererseits sind dort die Lebenshaltungskosten auch höher, was berücksichtigt werden muss.



Kindesunterhalt kann nicht verwirken, da dies ein Ansopruch des Kindes ist


Sie sollten vielleicht aber beim Amtsgericht einen Antrag auf Umgang stellen, damit Sie Ihren Sohn wenigstens sehen, wenn Sie schon bezahlen müssen.


Das Familiengericht ist in der Stadt und zwar da wo die Asamkirche ist , dort begeben Sie sich hin und stellen den Antrag


Den Antrag nimmt der Rechtspfleger auf


Anwalt brauchen Sie dazu nicht.


Oder aber Sie lassen einen Anwalt den Antrag stellen und bekommen dafür Verfahrenskostenhilfe




wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke, einstweilen...


 


...wünsche Ihnen ein schönes Wochenende! ...melde mich sobald sich nächste Woche beim Vollstreckungsgericht was getan hat wieder bei Ihnen...


 


Freundliche Grüße

Bitte auf den Smilie klicken, so wird der Experte bezahlt

danke
Claudia Schiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.