So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17448
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, ich bekam gerade einen Anruf von einer "Bundesdeutschen

Beantwortete Frage:

Guten Tag, ich bekam gerade einen Anruf von einer "Bundesdeutschen Rechtsabteilung SEASS-Service) bezüglich eines Gewinnsoiels das ich nicht rechtzeitig gekündigt hätte. Deshalb müsste ich 6 Monate weiter zahlen. Der Anrufer würde das abmelden und einen "Telefonblocker" senden. Dafür soll ich in dieser Woche eine Nachname von 119 EUR bekommen. Ist das richtig? Andernfalls bekäme ich einen Mahnbescheid und eine gerichtliche Sache die pro Monat für ein halbes Jahr eingezogen wird. Auf meinen Rückruf meldet sich niemand.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es handelt sich dabei nur um eine weitere Abzocke.

Lassen Sie sich auf keinen Fall darauf ein und zahlen nichts.

Nehmen Sie die Nachnahme nicht an.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist Ihnen diese Firma SEASS-Service bekannt? Sie nennt sich wohl auch "Bundesdeutsche Rechtsabteilung"
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Diese Firma ist negativ bekannt.

Daher mein Rat: Finger weg und ignorieren.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kann ich die Annahme der Nachnahme einfach verweigern ohne dass mir Kosten entstehen? Man sagte mir das wäre sehr teuer und dann ginge die Sache zum Gericht mit Pfändung etc.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, Sie verweigern die Annahme der Nachnahme.

Dann geht die Sendung wieder zurück.

raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.