So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Ich wurde Abgemahnt. Muß die Mitarbeitervertretung der Abmahnung

Beantwortete Frage:

Ich wurde Abgemahnt. Muß die Mitarbeitervertretung der Abmahnung in schrifftlicher Form der Abmahnung zustimmen ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 6 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Der Betriebsrat ist im Rahmen einer durch den Arbeitgeber erteilten Abmahnung nicht anzuhören, er muss also der Abmahnung auch nicht zustimmen.

Wenn Sie mit der Abmahnung nicht einverstanden sind, so können Sie eine Stellungnahme zu dieser Abmahnung Ihrem Arbeitgeber schriftlich zukommen lassen. In dieser Stellungnahme sollten Sie den Sachverhalt aus Ihrer Sicht schildern. Ist die Abmahnung gänzlich unberechtigt können Sie dann auch die Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte fordern.
RA_UJSCHWERIN und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.