So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo Ich habe eine Frage zur Beantragung eines Erbscheines. Kurz

Beantwortete Frage:

Hallo
Ich habe eine Frage zur Beantragung eines Erbscheines.
Kurz vorab: Meine Großeltern besitzen Land (Wiese). Meine Opa ist schon vor ein paar Jahren verstorben. Aus dieser Ehe entstanden 8Kinder. Meine Oma möchte jetzt gern die Wiese verkaufen. Sie und die Kinder sind somit eine Erbengemeinschaft. Der Käufer verlangt nun einen Erbschein.
Meine Frage: Da mein Vater auch schon vor 2Jahren verstorben ist, sind demzufolge meine Schwester und ich erbberechtigt. Bin ich jetzt verpflichtet einen Erbschein zu beantragen oder meine Oma? Wieviel würde so ein Erbschein kosten?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Der Erschein ist notwendig um die Rechtsnachfolge nachweisen zu können, da andernfalls auch eine grundbuchliche Umschreibung bei Verkauf des Grundstückes nicht möglich ist.

Wer den Erbschein beantragt ist letztendlich egal.

Die Gebühren für den Erschein richten sich nach dem Gesamtnachlasswert.

Die Kosten der Erteilung eines Erbscheins bei Gericht, können Sie dem nachfolgenden Auszug aus der Kostenordnung entnehmen (es handelt sich hier jeweils um eine volle Gebühr

Geschäftswert
bis ... EUR
Gebühr
... EUR
Geschäftswert
bis ... EUR
Gebühr
... EUR
Geschäftswert
bis ... EUR
Gebühr
... EUR
1000
2 000
3 000
4 000
5 000
8 000
11 000
14 000
17 000
20 000
23 000
26 000
29 000
32 000
35 000
38 000
41 000
44 000
47 000
50 000
60 000
70 000
80 000
90 000
100 000
110 000
120 000
130 000
140 000
150 000
160 000
170 000
180 000
190 000
200 000
210 000
220 000
230 000
240 000
10
18
26
34
42
48
54
60
66
72
78
84
90
96
102
108
114
120
126
132
147
162
177
192
207
222
237
252
267
282
297
312
327
342
357
372
387
402
417
250000
260 000
270 000
280 000
290 000
300 000
310 000
320 000
330 000
340 000
350 000
360 000
370 000
380 000
390 000
400 000
410 000
420 000
430 000
440 000
450 000
460 000
470 000
480 000
490 000
500 000
510 000
520 000
530 000
540 000
550 000
560 000
570 000
580 000
590 000
600 000
610 000
620 000
630 000
432
447
462
477
492
507
522
537
552
567
582
597
612
627
642
657
672
687
702
717
732
747
762
777
792
807
822
837
852
867
882
897
912
927
942
957
972
987
1 002
640000
650 000
660 000
670 000
680 000
690 000
700 000
710 000
720 000
730 000
740 000
750 000
760 000
770 000
780 000
790 000
800 000
810 000
820 000
830 000
840 000
850 000
860 000
870 000
880 000
890 000
900 000
910 000
920 000
930 000
940 000
950 000
960 000
970 000
980 000
990 000
1 000 000
1 017
1 032
1 047
1 062
1 077
1 092
1 107
1 122
1 137
1 152
1 167
1 182
1 197
1 212
1 227
1 242
1 257
1 272
1 287
1 302
1 317
1 332
1 347
1 362
1 377
1 392
1 407
1 422
1 437
1 452
1 467
1 482
1 497
1 512
1 527
1 542
1 557


Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.