So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17352
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

K nnen Gro eltern das Sorgerecht beantragen wenn die minderj hrige

Beantwortete Frage:

Können Großeltern das Sorgerecht beantragen wenn die minderjährige Tochter das möchte.
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 8 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Großeltern haben laut Gesetz zunächst weder ein Sorgerecht noch eine Sorgepflicht gegenüber ihren Enkelkindern. Nur die Eltern haben dieses Recht. Dieses kann jedoch durch mehrere Eingriffe gemindert oder beendet werden.

Die elterliche Sorge endet:

- mit Volljährigkeit des Kindes
- mit dem Tod der Eltern
- durch Adoption oder
- durch Entziehung durch das Familiengericht.

Eine Beendigung zieht jedoch nicht automatisch das Einsetzen der Großeltern nach sich. Zwar geht das BGB hinsichtlich des in Betracht kommenden Personenkreises davon aus, dass unter den Verwandten eine Person existiert, die in der Lage ist, die Vormundschaft zu führen.

Es kann mit den Eltern ausgemacht werden, dass diese das Kind bei den Großeltern leben lassen. Dann läge der Aufenthaltspunkt des Kindes bei den Großeltern.

Das Sorgerecht müsste hier zunächst den Eltern entzogen werden. Dies wäre nur möglich, wenn die Eltern das Kind nachweislich schlecht behandeln oder gar misshandeln.

Dann könnten die Großeltern beantragen, dass Sorgerecht zugesprochen zu bekommen.

Aber nur, weil das Kind das Sorgerecht an die Großeltern übertragen sehen möchte, kann dies nicht umgesetzt werden.

Das geht leider nicht.
raschwerin und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hat das Jugendamt das recht zu endscheiden wer mit in den Kreissaal darf .
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 8 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein, das kann nicht das Jugendamt entscheiden. Hier entscheidet die werdende Mutter.

Ausnahmsweise kann hier die Mutter nicht entscheiden, wenn sie unter Betreuung stünde oder sonst geschäftsunfähig wäre etc.

Ansonsten entscheidet aber die Mutter und ggf. der Vater.