So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Holger Traub.
Holger Traub
Holger Traub,
Kategorie: Europarecht
Zufriedene Kunden: 18096
Erfahrung:  Partner at Dr. Holger Traub
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Europarecht hier ein
Holger Traub ist jetzt online.

In welchen Artikeln ist -Recht die Bestimmungen über ein

Kundenfrage

In welchen Artikeln ist im EU-Recht die Bestimmungen über ein faires Verfahren verankert?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Österreich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Kann ei Prozess wo Anwaltspflicht herrscht ohne Anwalt der Beklagten Partei geschlossen werden - trotz Anmeldung für Verfahrenshilfe über welche erst nach Verfahrensende entschieden wird.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Europarecht
Experte:  Rechtsanwältin Pesla hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte Fragestellerin, Sehr geehrter Fragesteller,

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Ich komme gleich wieder auf Ihre Frage zurück.

Experte:  Rechtsanwältin Pesla hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich finde es auch etwas willkürlich, wo hier die Grenze gesetzt wird, ab wann Anwaltszwang besteht. Leider wird dies aber so akzeptiert. In enem gerichtlichen Zivilverfahren, in dem Anwaltszwang besteht, können Sie selbst leider keine Verfahrenshandlungen vornehmen. SElbst Ihr Erscheinen vor Gericht wird dann "ignoriert", es wird so behandelt, als wäre niemand (postulationsfähiges) erschienen. Sie können dann auch selbst keine Anträge stellen. Leider kann ich Ihnen keine positivere Information geben. Aber ich habe diese rechtlliche Situation nicht erfunden...

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Frage war in welchen Artikel des EU Rechts die Bestimmungen über ein faires Verfahren definiert sind - EUGH Entscheidungen usw. Bitte kein allgemeines ......
Experte:  Rechtsanwältin Pesla hat geantwortet vor 1 Monat.

War nicht allgemein. War speziell. Ich gebe Ihre Anfrage wieder frei...

Experte:  Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt rechtlich geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Das Recht auf ein faires Verfahren (sog. „Fair Trial“) ist eine justizmäßige Ausprägung des Rechtsstaatsgedankens.

Der Grundsatz ist in Europa in Ar.t 6 der Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (EMRK) verankert.

Das Recht auf ein faires Verfahren wird unter anderem verwirklicht durch den Anspruch auf mündliche Verhandlung, rechtliches Gehör und die gerichtliche Hinweispflicht bei drohenden Rechtsnachteilen.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  Holger Traub hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-