So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Samuel Bohtz.
Samuel Bohtz
Samuel Bohtz,
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 298
Erfahrung:  Rechtsanwalt at Einfachrecht
106016683
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Samuel Bohtz ist jetzt online.

Guten Tag.Ich habe einen Hund aus Serbien erhalten ohne zu

Kundenfrage

guten Tag.Ich habe einen Hund aus Serbien erhalten ohne zu wissen das es 21 Tage nach der Tollwutimpfung erst ausreisen darf.Jetzt habe ich mega Probleme da das Veterinäramt die kleine nach Serbien rausfliegen will.Ich hab alle unterlagen, auch a-test was bezeugen kann das der Hund für meinen Sohn sehr wichtig ist, das er seit mehreren Jahren in psychologischer Behandlung ist.Bin überfordert
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Egg bei ZH
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): der Hund ist am 6.2.22 geboren.Am 05.08 gekippt und geimpft.Hab belege aus Serbien auch das die kleine kein Kontakt mit wilden Tieren hatte
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Schweizer Recht
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (MT357Q3)
Experte:  DennisF-mod hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über ***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
In Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Samuel Bohtz hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Fragestellerin

Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

Werden Hunde als Heimtiere in die Schweiz gebracht, so müssen die Tiere gemäss der Verordnung über die Ein-, Durch- und Ausfuhr von Heimtieren (EDAV-Ht) vom 28. November 2014 (https://bit.ly/3qHJO9r) mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein. Die Hunde müssen sodann von einem korrekt ausgefüllten Heimtierpass begleitet werden und benötigen eine gültige Tollwutimpfung, die im Heimtierpass eingetragen werden muss. Die Impfung darf frühestens im Alter von 12 Wochen und muss mindestens 21 Tage vor der Einfuhr durchgeführt worden sein. Insbesondere betreffend Tollwutschutz bestehen – je nachdem, aus welchem Land das Tier stammt – andere Vorschriften. Das BLV bietet dafür einen sehr praktischen Onlineratgeber an: https://bit.ly/3qKxB3G

Gerne offeriere ich Ihnen eine Besprechung zur Klärung Ihrer individuellen Rechtslage. Buchen Sie dazu den Premium Service mit mir.

Konnte ich Ihnen mit meiner Auskunft weiterhelfen? Dann danke ***** ***** zum Voraus für die positive Bewertung meiner Antwort (Anklicken von drei bis fünf Sternen), damit die Vergütung ausgelöst werden kann. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich oder buchen Sie eine telefonische Besprechung (Premium Service) mit mir.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** sie mir keine Hilfe . Das was sie mir geantwortet haben, könnte ich auch von Internet herausfinden. Dazu hat es Stunden gedauert und über die Nacht . Erst nach meine Nachfrage erhielt ich die Antwort. Das war das erste und letzte Mal das ich dieser Service genutzt habe. Nicht diese 5 chf wert was ich bezahlt hab !
Experte:  Samuel Bohtz hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Fragestellerin

Besten Dank für Ihr Feedback. Denken Sie daran, dass ich Ihnen nur korrekte und ehrliche Informationen gegeben habe. Wenn ich Ihnen nur mitteile, was Sie hören wollen, aber was nicht unbedingt wahr ist, würde es Ihnen nur schaden. Wenn Sie über Ihre Situation verärgert sind, aber nicht über die Qualität meiner Antwort, erwägen Sie bitte, Ihre Bewertung zu ändern. Wenn Sie einfach nur mehr Informationen wünschen, können Sie gerne antworten und mir Bescheid sagen - ich bin hier, um Ihnen zu Ihrer Zufriedenheit zu helfen. Wenn Sie andere Bedenken haben, antworten Sie und lassen Sie es mich wissen. Ich bin hier, um sicherzustellen, dass Sie zufrieden sind.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz