So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Samuel Bohtz.
Samuel Bohtz
Samuel Bohtz,
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 118
Erfahrung:  Rechtsanwalt at Einfachrecht
106016683
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Samuel Bohtz ist jetzt online.

Ich habe eine Frage was mir für eine Strafe droht nach einem

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Frage was mir für eine Strafe droht nach einem erneuten FIAZ
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Ich wohne in der CH im TG
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ja ich will den Sachverhalt beschreiben

Sehr geehrte Fragestellerin

Sehr geehrter Fragesteller

Nach Art. 16c Abs. 2 lit. c. SVG (https://bit.ly/311LCho) wird der Führerausweis für mindestens zwölf Monate entzogen, wenn in den vorangegangenen fünf Jahren der Ausweis einmal wegen einer schweren Widerhandlung (mehr als 0,8 Gewichtspromille) oder zweimal wegen mittelschweren Widerhandlungen entzogen war.

Im Strafverfahren ist im Wiederholungsfalle mit folgenden Strafen zu rechnen: ab 0.8 ‰ 30 Tagessätze, ab 1.2 ‰ 60 Tagessätze, ab 1.5 ‰ 75 Tagessätze und ab 2.0 ‰ 150 Tagessätze.

Bei Verdacht auf ein Alkoholproblem (Blutalkoholkonzentration ab 1,60 Gewichtspromille) kann eine verkehrsmedizinische Untersuchung angeordnet werden.

Konnte ich Ihnen mit meiner Auskunft weiterhelfen? Dann danke ***** ***** zum Voraus für die positive Bewertung meiner Antwort (Anklicken von drei bis fünf Sternen), damit die Vergütung ausgelöst werden kann. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich oder buchen Sie eine telefonische Besprechung (Premium Service) mit mir.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für die Antwort ich habe aber noch eine ausführliche Beschreibung meiner Vergehen bezüglich FIAZ bei Justanswer gestellt haben sie auch Zugriff auf die ausführliche Beschreibung? Da sind noch mehr Fragen drin? Danke

Sehr geehrte Fragestellerin

Sehr geehrter Fragesteller

Besten Dank für Ihre Rückmeldung. Ich bedaure, aber ich habe Ihre ausführliche Beschreibung nicht erhalten, daher habe ich (auch) die Beantwortung allgemein gehalten. Senden Sie mir Ihre konkrete Frage nochmals, oder buchen Sie besser eine telefonische Besprechung (Premium Service) mit mir.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Samuel Bohtz und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sehr geehrter Fragesteller

Anbei die besprochene Strafmasstabelle - ab Seite 5 Wiederholungsfall: https://bit.ly/321rM5k

Sofern Sie nicht einen einmaligen Vorfall glaubhaft machen können, empfehle ich Ihnen, die Aussage zum Tathergang zu verweigern.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Guten Tag Herr Bothz, ich würde gerne nochmals mit Ihnen Telefonieren, wie muss ich vorgehen? Danke