So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Samuel Bohtz.
Samuel Bohtz
Samuel Bohtz,
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 118
Erfahrung:  Rechtsanwalt at Einfachrecht
106016683
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Samuel Bohtz ist jetzt online.

Guten Tag, Schweiz, Zug, Ich habe eine Frage betreffend des

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Schweiz, Zug
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich habe eine Frage betreffend des Arbeitsrechts in der Schweiz. Neben dem Studium arbeite ich als Grafikdesigner und ich möchte nun mein Nebenjob ausbauen. Deshalb habe ich mir überlegt für einfache Aufträge Freelancer von einer Freelance Plattform anzufragen. Meine Fragen: Wissen Sie was ich beachten muss bezüglich Sozialleistungen und Steuern wenn ich einen Freelancer aus Indien für einen Auftrag beschäftige?

Sehr geehrte Fragestellerin

Sehr geehrter Fragesteller

Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Mein Name Samuel Bohtz und ich arbeite seit mehr als 17 Jahren als Rechtsanwalt. Gerne werde ich mich mit Ihrem Anliegen beschäftigen. Bitte geben Sie mir etwas Zeit, während ich Ihre Antwort formuliere. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Herr RA lic. iur. BohtzWas ich meiner Fragestellung noch hinzufügen möchte: Auf den Freelancer Plattformen gibt es viele Freelancer aus Nicht EU Staaten (z.B Indien). Können Sie mir dazu spezifisch Auskunft geben? Also, ob ich irgendwelche Sozialleistungen oder Steuerrechtliche Dinge beachten muss wenn ich ein Projekt an einen Freelancer aus Indien "outsource"?Vielen Dank

Sehr geehrte Fragestellerin

Sehr geehrter Fragesteller

Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

Kurzantwort: Sofern Sie Ihre Aufträge via einer der bekannten Plattformen vergeben, haben Sie nichts zu befürchten.

Ausführlicher: Der Unterschied zwischen einem Arbeitsvertrag (in sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Sicht: unselbständige Erwerbstätigkeit) und einem Auftrag (in sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Hinsicht selbständige Erwerbstätigkeit) liegt u.a. darin, ob der Arbeitnehmer in einem sogenannten Subordinationsverhältnis mit dem Arbeitgeber steht, ob mithin der Arbeitgeber ein Weisungsrecht gegenüber dem Arbeitnehmer hat. Wenn das nicht der Fall ist, ist eher von einem Auftragsverhältnis zwischen einem Auftraggeber und einem selbständigen Auftragnehmer auszugehen. Für noch weiterführende Differenzierungen empfehle ich die amtlichen Hinweise des SECO: https://bit.ly/2DtJI0i

Dazu kommt, dass die Sozialversicherungsbeiträge im Land des Dienstleisters/Arbeitnehmers abgeführt werden müssten und der Regress einer indischen Sozialversicherungsanstalt o.ä. in die Schweiz kaum wahrscheinlich ist.

Als Kunde einer der bekannten Plattformen, wie bspw. Clickworker, Upwork, Fiverr oder Freelancer ist jeweils in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verankert, dass der Kunde/Auftraggeber kein Arbeitgeber wird, mithin der Dienstleister die Arbeiten als selbständiger Dienstleister übernimmt und allein für seine Sozialversicherungs- und Steuerbeiträge aufzukommen hat.

Wenn Sie hierzu absolute Klarheit wollen, empfehle ich Ihnen, die betreffende Ziffer in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der von Ihnen letztendlich ausgewählten Plattform für sich zu dokumentieren.

Konnte ich Ihnen mit meiner Auskunft weiterhelfen? Dann danke ***** ***** zum Voraus für die positive Bewertung meiner Antwort (Anklicken von drei bis fünf Sternen), damit die Vergütung ausgelöst werden kann. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich oder buchen Sie eine telefonische Besprechung (Premium Service) mit mir.

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-samuel-bohtz

Samuel Bohtz und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.