So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Samuel Bohtz.
Samuel Bohtz
Samuel Bohtz,
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 22
Erfahrung:  Rechtsanwalt at Einfachrecht
106016683
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Samuel Bohtz ist jetzt online.

Hallo Pia, mein Name ist *****, ich würde gern meine Frage

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Pia, mein Name ist *****, ich würde gern meine Frage eingeben, finde aber keine Preistabelle? Bitte um Hilfe. JA: In welchem Bundesland leben Sie? Customer: Tessin, spreche aber nur Deutsch. JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte? Customer: ja ich möchte vorher gern den Preis wissen, danke!

Sehr geehrte Fragestellerin

Sehr geehrter Fragesteller

Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Den Preis der Antwort haben Sie bereits bestimmt. Wie lautet Ihre Rechtsfrage?

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Herr Bohtz, ich habe bereits 2x meine Frage eingetippt und auch das Honorar mit PayPal bezahlt. Und möchte nicht telefonieren. Gern erwarte ich Ihre schriftliche Antwort, Nora Berger

Sehr geehrte Fragestellerin

Leider habe ich Ihre Frage nicht erhalten bzw. ich kann diese hier nicht lesen. Darf ich Sie deshalb höflich bitten, diese hier einfach nochmals reinzuschreiben? Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Technik!!!! Sehr geehrter Herr RA Bohtz, von einer Immobilienfirma (Schweiz) habe ich einen Dienstleistungsvertrag zur Unterzeichnung bekommen. Meine Aufgaben: 5 Tage in der Woche online in Erwartung von Verkaufsunterlagen für Immobilien, diese sollen ausgedruckt werden. Der Käufer überweist eine
Anzahlung auf mein Konto. Dieses Geld + Unterlagen sollen dem Verkäufer übersandt werden. Ist das Geldwäsche?
Vertragsgegenstand
1.1 Der Geschäftspartner ist verpflichtet die Dienste des regionalen Kontrahenten im Auftrag der
Gesellschaft Real Estate Villa & Co zu leisten und folgende Aufgaben zu erfüllen: die Annahme der
Einzahlungen von Kunden aus der Region des Geschäftspartners, die Bereitstellung der erforderlichen
Immobilienunterlagen und die Versendung des Pakets mit den Unterlagen samt der Vorschusszahlung entweder
per DHL Express/UPS oder per Post oder auf eine andere Weise auf Wunsch des Kunden an den
Verkäufer/Vermieter/Inhaber des Immobilienobjekts.
1.2 .... verpflichtet sich die prozentual errechnete Provision für die erbrachten
Dienstleistungen innerhalb der durch die Bedingungen des vorliegenden Vertrags festgesetzten Frist und in der
durch den Vertrag festgesetzten Höhe zu bezahlen. Die Höhe der Provision hängt von dem
Immobilienobjektpreis ab.
3.2.8 Es wird garantiert, dass der Geschäftspartner keine Verantwortung für Herkunft des Geldes trägt, das auf Ihr Konto überwiesen wird. (Auszüge Vertrag)
Monatliches Entgelt 3500 CHF + Provision. zw. 1 bis 3%.
Vielen Dank Nora G. Berger

Sehr geehrte Fragestellerin

 

Jetzt hat‘s geklappt. Der von Ihnen geschilderte Vorgang hört sich in der Tat äusserst suspekt an. Die Neunerprobe bei solch lukrativen Angeboten ist immer die: weshalb macht denn der Geschäftspartner das nicht selber?

 

Im besten Fall könnte es sich hier um ein Vorauskasse Betrugssystem handeln. Die üblichsten Tricksereien in der Immobilienbranche sind hier aufgelistet: https://www.schutz-vor-immobilienbetrug.ch/schutz.html. Keine nur im Ansatz seriöse Immobilienagentur verlangt Vorauskasse für Verkaufs- oder sonstige Unterlagen.

 

Konkret müssen Sie hier Ihr Konto für den Zahlungsverkehr zur Verfügung stellen. Dies ist höchst unseriös und Sie laufen Gefahr, ein Strafverfahren zu riskieren. Lesen Sie bitte den ausführlichen Hinweis der Polizei dazu: https://bit.ly/2KlZU3U.

 

Also Hände weg von diesem angeblich lukrativen Vertrag.

 

Konnte ich Ihnen mit meiner Auskunft weiterhelfen? Dann danke ich Ihnen zum Voraus für die positive Bewertung meiner Antwort (Anklicken von drei bis fünf Sternen), damit die Vergütung ausgelöst werden kann. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich.

 

Freundliche Grüsse

RA lic. iur. Samuel Bohtz

 

Samuel Bohtz und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
... habe ich schon geahnt, ganz vielen Dank an Sie! Diese Offerte steht, genau mit diesen Modalitäten, im Internet!!! Man glaubt es nicht, viele Grüße aus dem Tessin von Nora G. Berger