So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 2203
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich wohne noch in der gemeinsamen Wohnung, die mein

Kundenfrage

Ich wohne noch in der gemeinsamen Wohnung, die mein Expartner und ich gemeinsam gemietet hatten.

Er ist nun vor ca. einem Jahr ausgezogen und bezahlt hier noch immer jeden Monat 1000.-. Nun droht er mier diese Zahlungen nicht mehr zu leisten oder mier ein Ultimatum zu setzen, dass ich die Wohnung verlassen muss oder alles selber zahlen muss.

Nun meine frage.

Bis Juni 2019, habe ich von den 1000.- all Seine Rechnungen noch bezahlt, da blieb nicht mehr viel für den Anteil der Wohnung über.

Nun wirft Er mier vor, dass ich Ihn. ausnehme und er das aus gutwillig bezahle, Er aber Rechtlich nicht dazu verpflichtet sei.

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihren Fall bearbeite.
Gerne stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Finde die antwort nicht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Wenn Ihr Ex-Partner den Mietvertrag mit unterschrieben hat, hat er genauso wie Sie eine Zahlungspflicht. Der Vermieter kann von Ihnen jeweils einzeln Zahlung verlangen. Im Innenverhältnis haben Sie jedoch einen Anspruch darauf, dass Ihr Ex-Partner Ihnen die Hälfte erstattet.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Danke.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Danke schön. Kann Mein Expartner mier ein Termin vorschreiben, dass ich die Wohnung verlassen muss ??
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Nein, das kann er nicht. Er kann jedoch verlangen, dass Sie gemeinsam die Kündigung des Mietvertrages erklären. Bis zum Ende des Mietvertrages können Sie jedoch in der Wohnung verbleiben.

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Danke.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Aber das verlangen auf eine kündigung des Mietvertrages hat für mich de gleichen konsiquenten. Ich muss dann die Wohnung verlassen, da ich sie alleine nicht bezahlen kann. Wie und in welchem Zeitraum, kann er eine kündigung verlangen ?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Ihr Partner kann im Zweifel jederzeit verlangen, dass Sie gemeinsam die Kündigung aussprechen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Und wie kann ich dagegen wehren ?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 9 Monaten.

Grundsätzlich gar nicht, denn nachdem Sie den Vertrag gemeinsam geschlossen haben, hat auch jeder von Ihnen jederzeit das Recht darauf, die Kündigung zu verlangen.

Sie müssen die Kündigung aussprechen. Sie können danach jedoch einen neuen Vertrag mit dem Vermieter eingehen. Oder Sie einigen sich mit dem Vermieter auf das Ausscheiden Ihre Ex-Partners aus dem Mietvertrag.

Bitte geben Sie nun eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Danke.