So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3857
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Suche einen Notar,Vormundschaft beglaubigen.Ist

Diese Antwort wurde bewertet:

Suche einen Notar,Vormundschaft beglaubigen. handschriftlich, Zukunft ist gesichert.Reisen Sie gerne? Columbia?Cool
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Mir ist leider nicht ganz klar, was Sie mit der "Belaubigung einer Vormundschaft" beabsichtigen .

Wollen Sie für sich selber jetzt und per sofort einen Vormund bestellen? Dann ist eine Beglaubigung nicht nötig. Vielmehr müssen Sie in diesem Fall bei der Vormundschaftsbehörde vorsprechen und darlegen, warum Sie der Ansicht sind, dass Sie einen Vormund benötigen (Art. 372 ZGB).

Wenn Sie rein vorsorglich für sich und für ein Ereignis in der Zukunft einen Vormund bestellen möchten, als z.B. für den Fall, dass Sie aufgrund hohen Alters oder Krankheit nicht mehr in der Lage sein könnten, Ihre Angelegenheiten zu besorgen, wird in der Regel eine sog. Vorsorge-Vollmacht ausgestellt. Diese wird im Idealfall beglaubigt, ist aber nicht nötig.

Je nach Kanton (z.B. Aargau, Zug etc.) können Sie eine Beglaubigung auch auf der Gemeinde (in der Regel gegen eine Gebühr von CHF 5.00 pro Beglaubigung) erhalten.

Auch ansonsten hängen die Kosten für die Beglaubigung durch einen Notar vom Kanton ab, in dem Sie die Beglaubigung vornehmen lassen wollen. Während es im Kanton Zürich z.B. nur staatliche Notare gibt, kennen andere Kantone nur private Notare, die in der Regel zum Stundentarif abrechnen. Es gibt auch Kantone, in denen es beide Varianten, also sowohl staatliche als auch private Notare gibt.

Gerne stehe ich Ihnen für weitere Fragen und Auskünfte zu diesem Thema zur Verfügung und werde versuchen, Sie nach Möglichkeit zu unterstützen, sobald ich weiss, wo und zu welchem Zweck genau Sie einen Notar benötigen.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren, indem Sie unter meiner Antwort auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken. Ausserdem können Sie in der Rubrik Bewertungen eine Qualitätsbeurteilung abgeben und wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

RA Aschwanden
Advokaturbüro und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.