So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 192
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Ich lernte in der Berufsschule, daß es die Möglichkeit

Kundenfrage

Ich lernte in der Berufsschule, daß es die Möglichkeit zumindest gab, mit einer Verlautbarung in der WienerZeitung-Amtsblatt, nicht für die Schulden (ect) der erwachsenen, in eigenem Haushalt lebenden Kinder, aufkommen zu müssen.
Gibt es das und was muß ich dazu tun?
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte erlauben Sie mir zur abschließenden Prüfung noch folgende klarstellende Frage:
Wer in Ihrer Familie hat Schulden und von welchem Gläubiger werden diese ggü. Ihnen eingefordert?

Haben Sie den Link zum Artikel der Wiener Zeitung?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-