So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Magister
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 19966
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Gibt es die Möglichkeit gegen den eigenen Anwalt vorzugehen, was seit Monaten läuft ist echt heftig
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Steiermark
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Gut dann Schildere ich mal die Situation

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Können Sie mir den Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Anwalt sagte mir das Ganze sei esrt abgeschlossen, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind. Anfang Juni rief er uns an, dass er uns nun Geld zurückSind Sie in Österreich tätig? War gestern auf der deutschen Seite, bevor ich weiter mache und Sie anrufe
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
16.11.2021 07:06Beide Verfahren gewonnen, anfang Juni bekam ich die Zusage dass ich die genaue Abrechnung bekomme, ein Teil wurde von der Rechtschutzversicherung bezahlt. Bekamen innerhalb weniger Tein ge 3 Überweisungen. Seitdem werden wir immer wieder vertröstet und hingehalten wegen der genauen Abrechnung die schon seit 5 Monaten erledigt sein sollte. Schreiben, Telefonate und Besuch in der Kanzlei vor 14 TAGEN haben kein Ergebnis gebracht. Ich weiß nicht mehr was ich tun kann, um die Abrechnung zu bekommen um feststellen zu können, was Gerichtskosten, ANwaltskosten usw ausmachen und was die Gegenpartei bezahlt hat, bzw bezahlen muss. Ich hoffe sie können mir einen Weg aufzeigen
16.11.2021 07:11Können null nachvollziehen warum wir welche Beträge überwiesen bekamen, wieviel wir für die Vorauszahlung der beiden Sachverständigengutachten zurückerhalten, sowie der Anwaltskosten und der Schadensersatz der uns zusteht.
16.11.2021 07:15Egal ob Mails, Telefonate oder Erscheinen in der Kanzlei, es werden uns jedes mal mittgeteilt wann wir die Abrechnung nun erhalten werden und dann geschieht wieder nichts. Erneute Nachfrage per Email und auch telefonisch. So geht das Ganze schon seit Juni hin und her.
Was können wir tun, damit wir zur korrekten Abrechnung kommen umnachvollziehen zu können, wem welche Zahlungen zustehen. Die Gegenpartei hat schon bezahlt.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Am 29.10.21 fuhr ich in die Kanzlei und wurde vom Anwalt total abgefertigt, und plötzlich sei mit Prozessende auch die Zusammenarbeit beendet. Durch sein Nichtreagieren werden auch erst sehr viel später mit der Sanierung, nasse WÄNDE USW begonnen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Ein Rechtsanwalt ist verpflichtet, nach Beendigung des Mandats ordnungsgemäß abzurechnen.

Ist der Rechtsanwalt der Ansicht, dass das Mandat noch nicht beendet ist, muss er dies begründen.

Wenn der Rechtsanwalt nicht reagiert, können Sie sich an die zuständige Rechtsanwaltskammer wenden. Diese übt die Aufsicht über die Rechtsanwälte aus.

Bei Unklarheiten bzw. nicht standesgemäßem Verhalten, wozu auch die nicht Abrechnung eines Rechtsanwaltsmandats zählt, kann hier die Rechtsanwaltskammer einschreiten.

Über nachfolgenden Link können Sie die zuständige Kammer auswählen:

https://www.rechtsanwaelte.at/kammer/die-rechtsanwaltskammern/

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.