So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Magister
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 40938
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Bin in eine AboFalle geraten. Date4friend A G hat von meinem

Kundenfrage

Bin in eine AboFalle im Internet geraten. Date4friend A G hat von meinem Konto € 87,30 abgebucht obwohl ich bewußt kein Abo abgeschlossen habe. Soll ich versuchen die Abbuchung rückgängig zu machen und Kündigen oder einen Rechtsanwalt einschalten?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Niederösterreich 2620 Neunkirchen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja es gibt mehrere Abbuchungen dieser Art die waren vom 13. Oktober und 13. September von anderen Firmen davon bekam ich von 2 das Geld zurück von 3 nicht mehr - jeweils € 68,56 . Die Abbuchung von Date4friend war war am 27. Oktober.
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Wenn Sie keinen entgeltpflichtigen Vertrag (Abo) abgeschlossen haben, dann besteht auch keine vertragliche Zahlungspflicht Ihrerseits.

Hat man Ihnen anlässlich der Registrierung das Abo untergeschoben oder Sie bewusst und gezielt darüber getäuscht, dass eine Kostenpflicht entsteht, so unterliegt der Vertrag der Anfechtung wegen arglistiger Täuschung.

Sie sollten daher gegenüber dem Anbieter ausdrücklich einen Vertragsschluss bestreiten und den Vertrag hilfsweise wegen arglistiger Täuschung anfechten.

Zugleich sollten Sie das Geld umgehend zurückbuchen lassen.

Zeigt der Anbieter kein Einlenken, sollten Sie einen RA mit der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen mandatieren.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Das ist abzocke ich kündige meinen Vertrag das entspricht nicht dem Vertragstext ,da steht nichts von Extrakosten.
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 26 Tagen.

Was meinen Sie denn?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich kiündige
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 26 Tagen.

Mir ist immer noch nicht klar, was Sie meinen: Sie haben eine Zahlung an Justanswer geleistet. Mehr Kosten fallen für Sie nicht an. Ich erhalte für meine anwaltliche Beratung von dem Portalbetreiber nur dann die Vergütung, wenn Sie eine Bewertung abgeben (=3-5 Sterne anklicken).