So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Birgit Kaiser.
Birgit Kaiser
Birgit Kaiser, Magister
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 59
Erfahrung:  Magister
109832001
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
Birgit Kaiser ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Frage, ich will eine Chinesin in

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe eine Frage, ich will eine Chinesin in Österreich heiraten was für ein Visum benötigt sie zur einreise und ihre tochter
Fachassistent(in): Haben Sie bereits Unterlagen zum Visum eingereicht?
Fragesteller(in): nein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein vorerst nicht
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Abend!

Für die Heirat mit einem chinesischen Staatsbürger oder einer chinesischen Staatsbürgerin in Österreich sind folgende Dokumente erforderlich.
Gültiger Reisepass / Personalausweis / amtlicher Ausweis; Nachweis der Staatsangehörigkeit (i.d.R. durch den Ausweis) Ehefähigkeitszeugnis des Heimatlandes oder die Befreiung von der Beibringung des Ehefähigkeitszeugnisses durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts.

Ein Besuchervisum ist wohl am geeignetsten, wobei das auch mit einem Touristenvisum möglich wäre. Wenn ihr in der Zeit heiratet, in der das Visum noch gültig ist, könnte sie sofort nach der Hochzeit in Österreich bleiben.

Alles Gute!

Birgit Kaiser, Magister
Zufriedene Kunden: 59
Erfahrung: Magister
Birgit Kaiser und 2 weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.