So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 34680
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag.Ich (1957) habe von meinen verstorbenen Eltern ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag.Ich (1957) habe von meinen verstorbenen Eltern ein altes Bauernhaus geerbt. Ich habe selbst 5 Kinder. Einem Sohn habe ich das Haus mit einem Schenkungsvertrag das Haus übergeben. Meine Frage: Haben die anderen 4 Kinder einen Anspruch auf diese Haus? Danke.
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Niederösterreich.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich denke nicht.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, die anderen Kinder haben weder einen Anspruch auf das Haus selbst noch auf einen finanziellen Ausgleich weder gegen Sie noch gegenüber Ihren Sohn. Sie können zu Lebzeiten frei über Ihr Vermögen verfügen und dies auch an Ihren Sohn verschenken.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
O.K. Danke für die rasche und verständliche Antwort.

Gerne!

RASchiessl und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.