So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 33705
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo was kostet diese online Beratung, Bin von Deutschland

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo was kostet diese online Beratung
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bin von Deutschland nach Österreich gezogen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Geht um sorgetecht und umgangsrecht

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie haben eine Anzahlung an justanswer geleistet. Mehr fällt hier im Chat nicht an Kosten an. Wenn dies für Sie in Ordnung ist, dann geben Sie kurz Nachricht.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Hallo
Ich bin mit alleinigen Sorgerecht mit meinen Kindern und lebenspartner nach Österreich gezogen.
Kurz vor dem Umzug habe ich den Ex Partner informiert und auch das Gericht über den Umzug
Dann gingen in Deutschland zig Anträge auf Sorgerecht ordnungsgeld usw ein
Das Gericht will nicht einsehen dass Österreich und nicht Deutschland für Sorge und Umgangsänderungsanträge zuständig ist
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Beistaendin behandelt mich als hätten wir geteiltes Sorgerecht und sagt sie wird mir das negativ auslegen weil ich schnell umgezogen bin ohne Erlaubnis von ex partner

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank.

Wenn Sie die alleinige Elterliche Sorge innehaben, dann haben Sie grundsätzlich auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht inne. Das bedeutet, Sie können durchaus ins Ausland ziehen.

Wenn Sie allerdings wegziehen, dann müssen Sie aber darauf achten, dass der Vater sein Recht auf Umgang weiter wahrnehmen kann. Dies wäre dann allerdings Sache eines österreichischen Gerichts über den Umgang zu entscheiden.

Über eine positite Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Also muss das Gericht die örtliche Gerichtsbarkeit an Österreich geben

Sehr geehrter Ratsuchender,

das kommt darauf an. Wenn das Gericht schon vor Ihrem Umzug mit der Sache befasst war, dann bleibt es weiterhin zuständig. Ansonsten wäre in der Tat das Gericht in Österreich zuständig.

Über eine positite Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Anträge gingen nur bei Gericht ein am 9.4 sind wir umgezogen und am 9 und 21.4 gingen die Anträge ein

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann ist das Gericht wohl hinsichtlich des ersten Antrages noch zuständig soweit der Umzug nicht bereits am 09.04. beendet war.

Über eine positite Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
OK danke

Gerne!

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Nur ganz kurz eine Frage noch wenn aber wegen Corona das Büro im Gericht die neue Adresse nicht einpflegt und alle Anträge an die alte Adresse gehen und ankommen weil meine Mutter dort noch lebt sind dann alle Anträge trotz Umzug ordnungsgemaess bei deutscher Zuständigkeit obwohl ich die Briefe nicht bekommen hane
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Habe

Sehr geehrter Ratsuchender,

für die Nachlässigkeit des Gerichts können Sie grundsätzlich nichts. Wenn Sie an der Adresse nicht mehr wohnen und dort auch nicht gemeldet sind, dann ist auch die Zustellung nicht ordnungsgemäß erfolgt.

In diesem Falle können Sie auch die Zustellung rügen.

Über eine positite Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen vielen Dank

Gerne!