So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 30636
Erfahrung:  Staatsexamina
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, NÖ, Ich hatte während einer Privat fahrt mit dem

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: NÖ
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ich hatte während einer Privat fahrt mit dem Firmenauto einen Unfall mit Sachschaden,

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

welche rechtlichen Fragen haben Sie denn zu dem geschilderten Sachverhalt?

Gern können wir Ihr Anliegen im Rahmen des Premium Serviceauch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Verkehrsunfall Alkoholisiert, 1,9 Promille im Blut, mit Firmenauto meines Dienstgebers (Privat fahrt) mit Sachschaden und Schaden eines zweiten PKWs.
Zahlt die versicherung?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
9 Monate Führerschein Entzug


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

 

 

Regelmäßig führt eine alkoholbedingte Unfallfahrt nach den dem Versicherungsvertrag zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen zu einer Leistungskürzung der Versicherung.

 

 

Bei absoluter Fahruntüchtigkeit - wie hier - ist die Versicherung von ihrer Leistungspflicht frei.

 

 

Leider muss ich Ihnen daher mitteilen, dass die Versicherung zwar die Schäden an dem zweiten PKW reguliert, Sie aber letztlich für diese Kosten werden aufkommen müssen, denn die Versicherung wird für die Erstattung an dem Fremdwagen bei Ihnen Regress nehmen.

Ich bedaure außerordentlich, Ihnen keinen angenehmere Mitteilung übermitteln zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen.

Klicken Sie zur Bewertung bitte auf die Sterne (="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

 

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe im Internet gelesen das die versicherung Regress, maximal 11000€ von mir zurückholen kann.
ist das richtig? egal ob Alkoholisiert

Sofern Sie von der Haftpflichtversicherung sprechen, ist dies zutreffend:

 

https://www.keinesorgen.at/blog/blog/2016/02/04/alkohol-am-steuer-wann-steigt-die-versicherung-aus-2/

 

Dort ist der Regress auf 11.000 € begrenzt.

Klicken Sie zur Bewertung bitte auf die Sterne (="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Heist das, das ich dann die Kosten für das Firmenfahrzeug (totalschaden) komplett selbst zu zahlen habe?

Ja, leider.

Klicken Sie zur Bewertung bitte auf die Sterne (="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.