So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub2012.
RATraub2012
RATraub2012,
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 12454
Erfahrung:  dasdasd
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RATraub2012 ist jetzt online.

Guten Tag, ich kaufte vor ca. 14 Tagen Sonnenkollektoren mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich kaufte vor ca. 14 Tagen Sonnenkollektoren mit Zertifizierung. Diese Zertifizierung ist, wie ich erst jetzt feststellen musste, nicht mehr gültig. Kann ich daher vom Kauf zurücktreten? Danke für die Antwort,*****. JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland. Customer: Kärnten....gekaiuft in Oberösterreich JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte? Customer: die Gewschäftsanbahnung war über willhaben Internet, Geschäftsabwicklung und Abholung der Kollektoren vor Ort in OÖ.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Wenn Sie den Kauf als Verbraucher im Vertrauen auf die angegebene Zertifizierung getätigt haben und es Ihnen im Kern gerade auch auf die Zertifizierung ankam, können Sie vom Vertrag zurücktreten.

Denn bei einer fehlenden Zertifizierung, welche ggf. Voraussetzung für eine Subvention etc. ist, kann von einem Sachmangel der Kaufsache ausgegangen werden.

Teilen Sie dies auch so dem Unternehmer mit und warten Sie dessen Antwort ab.

Allerdings müssen Sie dem Verkäufer gem. den §§ 918 ff. ABGB die Möglichkeit unter Fristsetzung zur Nachbesserung geben.

Ansonsten wäre ein Rücktritt nicht zulässig.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Danke für die Antwort, noch eine Zusatzfrage dazu....gibt es zeitliche Fristen die zu beachten sind?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.

Die vorgenannte Erklärung sollte rechtswahrend "zeitnah" zur Kenntniserlangung des Mangels erfolgen.

Die Verjährungsfrist für Mängel bei beweglichen Sachen beträgt 2 Jahre, vgl. § 933 ABGB.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.

vielen Dank ***** ***** einen angenehmen Tag, ******

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
es freut mich, wenn ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter helfen konnte und stehe Ihnen auch in Zukunft gerne über JustAnswer zur Verfügung.
Über die Abgabe einer positiven Bewertung (anklicken zwischen 3 - 5 Bewertungssternen oberhalb der Fragebox links/rechts) für meine Ausführungen würde ich mich freuen.
Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RATraub2012 und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.