So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 30093
Erfahrung:  Staatsexamina
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich leide unter Prüfungsangst und habe eine Prüfung nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich leide unter Prüfungsangst und habe eine Prüfung nicht positiv bestanden und werde deswegen vom Studium ausgeschlossen. Ich möchte diese bekämpfen
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Wien
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Prüfungen sind bezogen auf Universitätsprüfungen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können unter den gegebenen Umständen einen so genannten Härtefallantrag an den Dekan der Uni richten.

In diesem Antrag können Sie um einen weiteren Prüfungsversuch bitten, da besondere Umstände - nämlich Ihre extreme Prüfungsangst - dazu geführt haben, dass Sie die Prüfung nicht bestanden haben.

Diese besonderen Umständen müssen Sie in dem Antrag sodann näher darlegen: Sie müssen also im Einzelnen schildern, weshalb Sie unter extremer Prüfungsangst leiden.

Hier können Sie als Auslöser etwa den Verlust eines nahen Angehörigen oder ein sonstiges einschneidendes Ereignis anführen.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sehr geehrter Herr Kristian Hüttemann,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Anbei hätte ich noch Fragen:
-Ich kann eine Formulierung meiner Prüfungsangst bei meiner Psychologin beantragen. Gibt es hier besonders wichtige Inhaltspunkte, welche sie in das Schreiben hineinnehmen sollte, neben den Sachen, die sie oben erwähnt haben? Was genau zählt noch zu entscheidenden Ereignissen, die im Härtefallantrag durchgehen können?
- Kennen sie Fälle, wo in ähnlicher Situation das Ergebnis für den Studenten gesprochen hat und der Antrag erfolgreich war?
- was ist besonders wichtig zu beachten, damit ich noch einen Prüfungsantrag bekommen kann?

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ja, idealerweise können Sie ein Attest eines Psychologen zur Untermauerung Iher Prüfungsangst beibringen.

Hierbei kommt sodann eine Vielzahl auslösender Faktoren in Betracht, etwa auch frühkindliche Traumata, die Ihnen attestiert werden können.

Es hat schon Fälle gegeben, in welchen einem solchen Härtefallantrag stattgegben wurde.

Von ganz besonderer Wichtigkeit ist der Umstand, dass die geltend gemachten Härtegründe auch in sich schlüssig sind und glauhaft sind.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sehr geehrter Herr Hüttemann,
würden sie mir raten, dass ich für den Härtefallantrag lieber einen Anwalt engagieren sollte oder basiert der Härtefallantrag auf persönlicher/emotionaler Ebene?

Wenn Sie den Antrag absolut rechtssicher stellen wollen, dann macht es durchaus Sinn, wenn Sie einen Anwalt mit der Abfassung des Antrags beauftragen.

Klicken Sie dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wo finde ich die Vorlage zum Härtefallantrag? Kennen Sie die Frist der Universitäten in Wien, bis wann man diesen Antrag gestellt haben soll?

Eine Vorlage existiert nicht. Sie müssen den Antrag möglichst zeitnah, spätestens binnen eines Monats stellen.

Klicken Sie dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
bei wem muss ich den Antrag stellen?

Wie oben bereits erwähnt, bei dem Dekan Ihrer Fakultät.

Klicken Sie dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe aber weder während der Prüfung noch nach der Prüfung oder vor der Prüfung auch nur irgendjemanden von meiner Prüfungsangst erzählt. Ist das trotzdem noch möglich den Antrag zu stellen und eine Chance zu bekommen noch einen Prüfungsantritt zu bekommen?

Gern antworte ich Ihnen weiter.

Ich darf Sie aber bitten, zunächst eine positive Bewertung abzugeben, damit meine bisher erbrachte umfassende Rechtsberatung auch vergütet wird. Ich werde sodann umgehend auf Ihre Nachfrage eingehen, und Sie können anschließend beliebig oft und kostenfrei nachfragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich habe meine Bewertung abgegeben :)

Vielen Dank.

Das ist rechtlich völlig unerheblich, denn Sie müssen keiner dritten Person Ihre Prüfungsangst kommuniziert haben.

Entscheidend ist allein, dass diese tatsächlich vorliegt.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
wie lange dauert so ein Prozess des Härtefallantrages?
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
und auf welche rechtlichen Paragraphen sollte ich mich beziehen bei meiner Argumentation im Härtefall?

Das hängt von der Auslastung des Dekanats ab. Sie müssen mit einiogen Wochen rechnen. Einexakter § existiert hierzu nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Was genau sollte in dem Bescheid von meiner Psychologin stehen (neben Verlust von Familienmitglied, Scheidung der Eltern) damit ich eine Chance haben kann?

Wie gesagt, Sie können hier alle erdenklichen Ursachen für Ihre Prüfungsangst angeben.Die Psychologin wird dies aus ihrer fachlichen Sicht am besten bewerten können.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
wie schaut der Prozess aus, nachdem ich das Dekanat morgen anschreibe?

Das Dekanat wird die Voraussetzungen des Härtefalls prüfen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ahso ich muss gleich beim Antrag schon die Begründungen und die Bestätigung von der Psychologin abgeben?
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
also meine persönliche Begründung

Nein, Sie stellen erst den Antrag. Die Begründung können Sie nachreichen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
gibt es noch andere sachen, auf die ich achten muss?

Nein, das ist im Wesentlichen alles.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
gibt es hier auch die Möglichkeit meinen Antrag auf Härtefall ihre Unterstüztung in ANspruch zu nehmen?

Leider nicht, denn JustAnswer bietet reine Online-Rechtsberatung.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
entschuldige für die organisatorische Frage, aber wie lange kann ich ihre DIenstleistung hier in Anspruch nehmen? bzw bis wann ist er gültig?

Sie können bei zusätzlichem Klärungsbedarf gerne nachfragen!

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
vielen Dank, ***** *****ßt ich kann morgen auch nochmal ohne kosten hier in dem chat auf SIe zurückkommen? Ich bin gerade nicht wirklich konzentriert und es kann sein, dass mir morgen wieder was einfällt.....ich bin ein wenig enttäuscht von mir und der ganzen SItuation

Klar - kein Problem!

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
vielen Dank! Vielen Dank für alles bis jetzt!
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Guten Tag, ich habe soeben einen Antrag auf Härtefall an unserer Universität beantragt und Sie meinten, dass ich in meinem Fall keinen Härtefall beantragen kann?
Werden hier meine Rechte nicht verletzt?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich würde mich über Ihre Rückmeldung freuen!

Gern beantworte ich weitere Fragen nach bereits erfolgter umfassender Beantwortung Ihrer Ausgangsfrage.

 

Ich unterbreite Ihnen ein Angebot.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
ich dachte ich kann sie nochmal fragen ohne das Kosten anfallen. Ich kann mir den Service nicht noch einmal leisten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung bis jetzt!
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
ich bin Studentin und ich dachte, dass ich nochmal aus die zukommen kann ohne Kostenbindung,
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
aber ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag!
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
LG