So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 29731
Erfahrung:  Staatsexamina
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo. Ich habe ein sehr großes Problem mit einem Nachbar

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe ein sehr großes Problem mit einem Nachbar der Unter mir Wohnt. Er beschwert sich wegen jede Kleinigkeit bei Genossenschaft, belästigt mich am gang, an der Tür kommt er immer wieder auch in der Wohnung klopft er mit einen Stock auf die Decke wenn ich Telefoniere , oder Gäste da sind.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Österreich, Wien
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Genossenschaft ist auf seiner Seite und bedroht mich mit Kündigung weil er hier ein Haustechniker ist und sich dort immer beschwert. Mit meinen Nachbarn nebenan habe ich keine Problme wäre ich wirklich laut hatten sie auch reagiert . Er bedroht mich mit Gericht und ich brauche bitte Hilfe weil ich bekomme schon angst von diesem Man.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Könnten Ihre Nachbarn die Belästigungen denn bestätigen (=Sie teilen mit, dass er wiederkehrend an Ihrer Haustür erscheint)?

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Sehr geehrter Kristian,Als erstes muss ich sagen ich Wohne in 5 Stock.
Ich habe schon einmal die Nachbarn gefragt ob ich laut bin
und sie haben mir gesagt nein ich bin es nicht ,
manchmal hören sie mich reden, aber die Wände sin hellhörig
und das können sie verstehen
( die Nachbarn die ich gefragt hab Wohnen Wand an Wand neben mir).
Aber ich höre das er von Tür zu Tür geht (weil er der Haustechniker hierist )
und das ausnutzt über mich zu lästert
und wenn z.B jemand Bohrt oder Musik hört sagt er es kommt von mir,
obwohl das nicht stimmt .
(Ich weiß es weil mir das manche sagen wenn sie mich sehen)Sie sollten auch wissen das vor Paar Monaten mein Rücklicht am auto gebrochen war ,
mein Postfach immer mit Gratiszeitung gefüllt ist und ich vermute er ist es aber ich kann das nicht beweisen .Kostet ein Gespräch was ?
Ich will einfach nur Gerechtigkeit sodass ich nicht mehr in meine Wohnung eingeschränkt bin und das noch in eine Uhrzeit von 6 bis 22 Uhr.Lg Prnic

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Diese Form von Schikane und Psychoterror müssen Sie rechtlich nicht hinnehmen, denn tatsächlich gehen die Belästigungen nicht von Ihnen aus (wie die Gegenseite verbreitet und behauptet), sondern von dem Nachbarn.

Dass Sie den Hausfrieden in keiner Weise stören, können Ihre unmittelbaren Nachbarn als Zeugen bestätigen!

Der Vorstand der Genossenschaft ist daher in der Rechtspflicht, Ihnen hier schützend zur Seite zu stehen und die von dem Nachbarn ausgehenden Übergriffe in Ihre Privatsphäre zu unterbinden.

Fordern Sie den Vorstand daher erneut zum Tätigwerden auf!

Sollte dieser Ihrer Aufforderung nicht Folge leisten, so wenden Sie sich umgehend an die Schlichtungsstelle für wohnrechtliche Angelegenheiten in Wien:

https://www.gbv.at/Page/View/4110

Diese Aufsichtsbehörde wird Ihren genossenschaftlichen Vorstand sodann verpflichten, tätig zu werden.
Nehmen Sie bitte die Bewertung vor, indem Sie oben die Bewertungsterne (3-5 Sterne="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet") anklicken, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Kann mich Genossenschaft den Vertrag kündigen wegen ihm?

Nein, denn es liegt überhaupt kein Kündigungsgrund vor - Sie haben sich nicht das Geringste zuschulden kommen lassen.

Eine Kündigung droht hingegen dem Nachbarn, wenn er Sie weiterhin belästigt.

Nehmen Sie dann bitte die Bewertung vor, indem Sie oben die Bewertungsterne (3-5 Sterne="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet") anklicken, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wie kann ich jetzt am besten gegen ihm Vorgehen?

Sie müssen sich nun erneut an den Vorstand wenden. Benennen Sie Ihre Nachbarn als Zeugen, dass von Ihnen keine Belästigungen der behaupteten Art ausgehen, sondern dass es der Nachbar ist, der Sie nicht in Ruhe lässt.

Geht der Vorstand dem dann nicht nach, so wenden Sie sich an die empfohlene Aufsichtsbehörde.