So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 31839
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag. Wie ist der Sachverhalt wenn eine Person meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Wie ist der Sachverhalt wenn eine Person meine Passkopie ungefragt online in ein Forum stellt? Mit allen ersichtlichen Daten?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Ich komme aus der Schweiz...diese Person aber aus Österreich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Nein im Moment nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich gesehen handelt es sich um eine Verletzung Ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts.

Das hat zur Folge, dass Sie sowohl den Forumbetreiber, also auch die Person die Ihren Pass gepostet hat auf Unterlassung in Anspruch und gegebenenfalls verklagen können.

In einem ersten Schritt sollten Sie parallel den Betreiber des Forums und die Person die die Veröffentlichung veranlasst hat. anschreiben zur Unterlassung auffordern (Fristsetzung von 14 Tagen ab Briefdatum) und klarstellen, dass Sie nach Ablauf der Frist auf Unterlassung klagen werden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Besten Dank. Können sie mir einen Anwalt empfehlen in Österreich?

Sehr geehrter Ratsuchender,

leider kann ich für dieses Themengebiet keine Empfehlung aussprechen. Sie können sich in Österreich an die Anwaltskammer wenden, diese kann Ihnen sicher einen geeigneten Kollegen benennen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 2 weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.