So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an anwalt-hilft.
anwalt-hilft
anwalt-hilft, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 8125
Erfahrung:  Promotion (laufend) Uni Linz
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
anwalt-hilft ist jetzt online.

Nach dem Tod seiner Frau vermachte er sofort das Anwesen

Diese Antwort wurde bewertet:

Nach dem Tod seiner Frau vermachte er sofort das Anwesen seiner Tochter. Mein Mann und ich wir sind jetzt 10 Jahre zusammen und davon 8 Jahre verheiratet. Mein Mann ist 72 Jahre und ich 73 Jahre. Seit dem dem Tod seiner Frau gibt es fast keinen Kontakt zu seiner Tochter auch nicht zu den Enkelkindern. Frage: wenn meinem Mann etwas passiert muß ich auch bald gehen und das Haus verlassen? Danke für ihre Hilfe E.D

Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie leben zusammen in diesem Haus ? Ist ein Wohnungsgebrauchsrecht eingetragen ? Falls ja nur für Ihren Mann oder auch für Sie ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nur für meinen Mann. Könnte sie mich dann nach seinem Ableben sofort rausschmeißen? Österreich Recht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Kann nicht anrufen

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Das Wohnungsgebrauchsrecht erlischt leider mit der Tod des Berechtigten (§ 529 AGBG). Da die Tochter als Eigentümerin der Liegenschaft dann auch wieder nutzungsberechtigt ist, kann sie verlangen, dass Sie sofort nach Erlöschen des Wohnungsgebrauchsrecht ausziehen.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind umfänglich beantwortet. Sollte etwas übersehen worden sein oder weitere Fragen bestehen, geben Sie bitte Bescheid. Anderenfalls darf ich Sie um Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrte Fragestellerin,

kann ich noch etwas für Sie tun ? Ansonsten sind Sie bitte so freundlich und nehmen eine Bewertung für die Ihnen erteilte Antwort vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrte Fragestellerin,

offensichtlich bestehen keine weitere Fragen. Bitte nehmen Sie nunmehr eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

anwalt-hilft und weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.