So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub2012.
RATraub2012
RATraub2012,
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 6977
Erfahrung:  dasdasd
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
RATraub2012 ist jetzt online.

Befinde michzur Zeit in einem Rosenkrieg mit meiner Frau.

Kundenfrage

befinde michzur Zeit in einem Rosenkrieg mit meiner Frau. Wir haben ein gemeinsames Haus, welches ca. zu 90% von mir finanziert wurde. Das Haus wurde am Grund meiner Schwiegereltern gebaut, das 'Grundstück wurde 50/50 meiner Frau überschrieben. Ich bin zur Zeit arbeitslos, leide unter schwerer Diabetes. Der gegnerische Anwalt verlangt jetzt 400 € pro Kind (16 Jahre und 15 jahre alt), ich beziehe eine Notstandshilfe von 1328 €. Die Zahlung der Alimente würde mich finanziell in den Ruin treiben. Ich ersuche um Erklärung bezüglich der maximalen Zahlung für Alimente. 800 € pro Kind erscheint ´mir zu hoch, da ich ja meinen Lebensunterhalt nicht mehr bestreiten kann. Danke für Ihre Hife

MfG ***

Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  RATraub2012 hat geantwortet vor 23 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Das Existenzminimum in Österreich liegt aktuell bei einem Grundbetrag in Höhe von 889,94 Euro im Monat.

Ausnahme: Unterhaltsforderungen gegen Väter sind auch zulässig und durchsetzbar, wenn deren Existenzminimum um 25% unterschritten wird.

D. h. in Ihrem Fall, dass Ihnen € 667,45 verbleiben müssen, die nicht an Unterhalt durchgesetzt werden können.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  RATraub2012 hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-