So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an commodorenikolaus.
commodorenikolaus
commodorenikolaus, Rechtsanwalt
Kategorie: Österreichisches Recht
Zufriedene Kunden: 607
Erfahrung:  Hauptgebiete: Scheidungsrecht, Vertragsrecht, Baurecht
54157092
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Österreichisches Recht hier ein
commodorenikolaus ist jetzt online.

Guten Tag Ich bin im Besitz eines ca. 20 Jahre alten Video

Beantwortete Frage:

Guten Tag
Ich bin im Besitz eines ca. 20 Jahre alten Video Camera Recorders- Marke Blaupunkt-
Gerät funktioniert nicht mehr exakt ( Bildwiedergabe ) über Empfehlung an eine Adresse
in Salzburg zur Reparatur gekommen - ROLAND GÖSCHL, Meisterbetrieb, 5020 Salzburg-
Bayerhammerstr. 12 c. Gerät v. Werkstätte übernommen am - 05.04.2011 - Nach mehrmaliger Urgenz meinerseits ( monatl.) immer wieder vetröstet - sei noch in Reparatur
Ersatzteile Beschaffung . Letzten Sommer Auskunft Kosten würden ca. Euro 200 betragen
dann Grät wie neu - ich einverstanden, jedoch von einer Fertigstellung seither, nach Urgenzen keine Rede. Vor letzte Weihnachten meine Anweisung Gerät abzuholen auch in urspünglichen defektem Zustand , wurde mir gesagt dass Gerät nicht im Hause sei u. wieder vetröstet dass ich sofort Bescheid bekomme wann Gerät abzuholen sei.
Bis jetzt noch keine Nachricht erhalten. Möchte aber Camera repar. o. ncht repar. dringend zurückholen
Wie ist weitere Vorgangsweise ? Danke XXXXX XXXXX oder Hilfe.

Walter Reichartseder
5423 St. Koloman
Hinterbichlsdlg. 390

Tel .u Fax 06241 21561
E-Mail [email protected]
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Österreichisches Recht
Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Reichartseder!

In diesem Fall würde ich empfehlen,sich an den Rechtsanwalt Ihres Vertrauens zu wenden und diesen zu beauftragen,einen Brief mit der Aufforderung der Herausgabe zu schreiben.Die Kosten dieses Briefes hat die Reparaturfirma zu tragen.Für den Fall,dass das Gerät nicht mehr existiert,kann Ihr Anwalt Schadenersatz geltend machen.

Ich hoffe,Ihre Frage somit beantwortet zu haben und ersuche höflich,die Antwort zu akzeptieren.

Wenn Sie eine Zusatzfrage haben,werde ich diese gerne beantworten.

Mit feundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

Experte:  commodorenikolaus hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Reichartseder!

Haben Sie noch eine Frage?

An sonsten ersuche ich,die Antwort zu akzeptieren.Wink

Mit freundlichen Grüssen

Dr.Nikolaus Frank

commodorenikolaus und 2 weitere Experten für Österreichisches Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.