So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Knaus.
Dr. Knaus
Dr. Knaus, Dr.med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 206
Erfahrung:  Internistin und Notärztin
119617945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Knaus ist jetzt online.

Hallo, ich nehme wegen einer einseitige Rachenentzündung

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich nehme wegen einer einseitige Rachenentzündung seit Montag, 02.01 Antibiotika (Amoxicillin Micro Labs 1000mg)
In der Packung sind 20 Tabletten und ich soll 2x täglich eine nehmen.
In der Apotheke sagte man mir, dass der Arzt auf dem Rezept verordnet hätte diese nur eineWoche einzunehmen & das demnach noch 6 Tabletten übrig bleiben würden und ich diese einfach entsorgen soll.
Zur Einnahme Dauer hat der Arzt mir allerdings nichts gesagt, ich bin davon ausgegangen die Packung fertig zu nehmen. Jetzt bin ich verunsichert ob ich morgen aufhören soll oder die Tabletten bis zum Schluss nehme. Die Symptome sind soweit weg, ich fühle mich besser - hin und wieder habe ich jedoch das Gefühl das der Hals noch etwas belegt ist.
Ich habe Angst, dass die Halsentzündung wieder kommt wenn ich das Antibiotikum jetzt absetze
Guten Abend, ich helfe Ihnen gerne weiter. Eine Einnahme des Antibiotikums über eine Woche reicht in der Regel aus.
Haben Sie Rückfragen?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ok dann werde ich die Einnahme beenden? Kann ich nach der Einnahme irgendwas nehmen um meinen Darm wieder auf Vordermann zu bringen?
Vielen helfen Probiotika wie z.B. Perenteron um die Darmbeschwerden zu bessern.
Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben klicken Sie bitte noch 3-5 Sterne an, damit die Frage zugeordnet werden kann.
Guten Tag, haben Sie meine Antwort erhalten? Es sollte übrigens natürlich Perenterol und nicht Perenteron heißen.
Guten Abend, bitte nehmen Sie noch die Bewertung vor, damit die Frage abgeschlossen werden kann.
Dr. Knaus und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.