So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 3498
Erfahrung:  Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Guten Tag, sind in dem Bild Kabel von einer EKG Elektrode?

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, sind in dem Bild Kabel von einer EKG Elektrode?

Guten Tag,

Warum fragen Sie immer weiter? Das ist keine EKG Elektrode.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Weil uns gestern in der Radiologie gesagt wurde, dass man das Kabel sieht

Dann sollte man Ihren erklären, warum es nur ein Kabel ist (beim EKG nimmt man 6 Brustwandelektroden), und was der kleine Trichter rechts im Bild darstellen soll.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Da wäre auch eine Elektrode sichtbar. Aber ich sehe schon, wir kommen nicht weiter

Wo sind die anderen 5 Kabel? Warum endet das Kabel in einem Trichter und nicht am Gerät außerhalb des Bildes? Haben Sie mal unter dem Schlüsselbein Ihres Kindes mehrere einem kleinen roten Punkt gesucht? Ist die Haut unversehrt, kann es kein Subclaviakatheter gewesen sein. Dann lag nur etwas auf Ihrem Kind, als es geröntgt wurde.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Einen schönen Tag noch

Ihnen auch, ein Danke für meine zusätzlichen Hinweise wäre nett. Danke!

Guten Tag, ich sehe auch keine Elektroden, da muss ich der Kollegin völlig recht geben, so auf dem Bild ist nicht zu erkennen was das für Kabel sind und woher diese kommen und hinführen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Aber es sind trotzdem Kabel sichtbar?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Eine Minute später auf dem Bild sind aber keine Kabel mehr sichtbar
Ja, es sind kabel, waren die bei ihnen?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Nein laut dem Bild bei unserem Kind.
Ja, ob die Kabel aber unter dem Kind oder unter dem Kind waren ist nicht ersichtlich. Wenn EKG dann hätte es dies auch vorher schon gehabt. Kann der Kabel bus zum Finger reichen, Sauerstoffsättigung wäre denkbar.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Sauerstoffsättigung war bei ihr immer am Fuß, weil es sich um einen Säugling handelt
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Und hier auf dem Bild eine Minute später sieht man nichts mehr
Das gibt es sich an der Hand, nur nebenbei, zudem ist das zweite Foto die andere Seite.
Schlussendlich geht es nicht um die Kabel, das war nicht die Fragestellung für das Röntgen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Unsere Tochter hatte die Sauerstoffsättigung aber definitiv am Fuß. Welcher Meinung sind Sie denn bezüglich dem Gegenstand oben?
Ich kann mir vorstellen dass dies etwas vom Tisch ist (Schraube) auf dem Sie gelegen hat.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Danke für die Info, aber es gibt so verschiedene Meinungen bezüglich dem Gegenstand
Das ist auf einem Bild nicht eindeutig zu erkennen. Warum will man sowas wissen?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wenn man den Gegenstand wüsste, könnte man besser ausschließen, dass es sich um unser Kind handelt
Warum fragen sie nicht den zuständigen Radiologen?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Weil uns das Krankenhaus keine Auskunft gibt
Das sind sie aber verpflichtet.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Das Krankenhaus hatte auch behauptet dass es ein Zugang ist. Seitdem sind wir halt am recherchieren.
Versuchen Sie ein Gespräch mit dem zuständigen Radiologen zu bekommen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wir haben noch nicht mal die Krankenhausakte bekommen
Verstehe ich nicht, dazu sind Sie aber verpflichtet, das sind Ihre Akten.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ja genau. Trotzdem danke für Ihre Mühe.
Gerne, nur bitte ich dass sie einen Stern mehr anklicken, sonst bekomme ich keine Bezahlung. Danke sehr
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Mache ich
Danke
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Zufriedene Kunden: 3498
Erfahrung: Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
Dr. med. Moser und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.